Sonntag - Der Tag für ein Zitat

Sonntag - Der Tag für ein Zitat

Obwohl ich viele schöne Zitate in "Das Lavendelzimmer" von Nina George gefunden habe, werde ich diese Woche ein Zitat von Mark Twain posten. Dieses Zitat wurde von MeikeWinnemuth in ihrem Buch "Das grosse Los" erwähnt:
"In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die Dinge, die du getan hast. Also löse die Knoten, laufe aus dem sicheren Hafen. Erfasse die Passatwinde mit deinen Segeln. Erforsche. Träume." Mark Twain


Wie wahr! Obwohl ich noch nicht alt bin, merke ich schon jetzt, dass es sehr, sehr wenige Sachen gibt, die ich bereue, getan zu haben. Dafür gibt es mehr Sachen, die ich hätte tun oder mindestens probieren "sollen". Und diese Ungewissheit "wie wäre es gewesen wenn ich das und das getan hätte" ist meiner Meinung nach schlimmer als "das habe ich getan aber es war doch nicht das richtige".
Die Angst zum scheitern, die Angst verletzt zu werden, die Bodenständigkeit, das Bedürfnis nach Sicherheit können uns leider hindern, Dinge zu tun. Einiges kann man im Nachhinein nachholen aber leider nicht alles. 
Nur schade, wenn die Angst so groß ist, dass ein Mensch zu sehr an seine Gewohnheiten hält und sich nicht mehr "bewegt". 

Wir sollten öfter unsere Träume nicht nur "Träume sein lassen", sondern einfach sie voran pushen und alles dafür tun, damit sie sich verwirklichen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag!
Liebe Grüße
Méditerranée

wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Cubot King Kong CS erschienen
wallpaper-1019588
08. Juli 2020 – Kultur-Mittwoch
wallpaper-1019588
Supinationstrauma: Prävention und Therapie nach Umknicken
wallpaper-1019588
5 Tage Wandern und Natur genießen in der Fränkischen Schweiz