Sommer Foundation: MAC Studio Fix

Sommer Foundation: MAC Studio Fix An heißen Tagen im Sommer trage ich meist wenig bis gar keine Foundation, eigentlich fast immer nur Bronzer oder sogar nur Rouge.
Aber wenn der Teint dann mal ein bisschen matter und ebenmäßiger aussehen soll, trage ich das Studio Fix Make Up von MAC (hier NC40).
Aussehen tut es wie ein Puder, im unteren Teil der Dose ist ein Schwamm-Applikator, mit dem man das Make Up auftragen kann. Mir wird es damit zu deckend und maskenhaft, daher nehme ich den 182er Kabuki-Pinsel von MAC. Damit wird der Auftrag ganz zart und gleichmäßig.
Die Haltbarkeit dieses Make-Ups ist super. Allerdings würde ich es nicht für trockene Haut empfehlen. Im Winter löst es bei mir Hautspannen aus, daher greife ich in der kalten Jahreszeit lieber zu cremigen Texturen.
Was tragt Ihr im Sommer als Foundation?
Eure Elena
[email protected]

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte