Software-Tipp: Flip PDF Professional

Eine geniale Lösung um digitale Bücher zu erstellen bietet Flip PDF Professional.

Flip PDF

Mit Flip PDF können PDF-Dokumente zu sogenannten Flipbooks konvertiert werden, bei der die original Optik des Ursprungs-PDF erhalten bleibt und auf Wunsch sogar Papier-Geräusch beim Umblättern integriert werden kann. Ein Highlight ist die Möglichkeit, animierte und klickbarer Inhalte in das zu erstellende Flipbook zu integrieren.

Bemerkenswert ist auch der Support für den Anwender. Viele Tutorials geben dem Anwender Anleitungen zur Bedienung der Software. Für nahezu jeden Schritt steht eine Demo-Anleitung zur Verfügung.

Mit Flip PDF erstellte Flipbooks können dann zum Beispiel per E-Mail verschickt oder auch auf Webseiten eingebettet werden. Das Programm bietet viele Möglichkeiten, das fertige Buch oder Magazin mit interessanten features auszustatten. So kann man z.B. Videoclips einbinden, Audio-Dateien integrieren und vieles mehr.

Die Vorgehensweise bei der Konvertierung eines PDF-Dokuments zu einem interaktivem Flipbook ist einfach und verständlich zu handhaben.

Nach Download und Installation von Flip PDF erstellt man als Nutzer in der Software ein neues Projekt, in welches die gewünschte PDF-Datei geladen wird. Danach stehen für die Gestaltung zahlreiche Templates zur Verfügung, um das allgemeine Aussehen des Flipbooks sowie die Navigation innerhalb des neuen Flipbooks festzulegen.

Flip PDF Professional bietet viele statische und animierte Vorlagen, die mit einem Klick ausgewählt werden können, lässt dem Benutzer aber auch die Möglichkeit, sich selbst kreativ einzubringen und so zum Beispiel eigene Motive einzufügen oder auch ein eigenes (Firmen)-Logo zu integrieren.

Zudem kann der Inhalt des Flipbooks nach Belieben mit Texten, Links, Grafiken, Audio- oder Videos ergänzt werden.

Das fertige Flipbook kann dann in die Formate HTML, EXE, AGO oder FBR konvertiert werden. Doch damit nicht genug, denn bei Webseiten Einbindung kann man sogar wählen, ob bei der Wiedergabe bevorzugt eine Flash oder HTML5-Wiedergabe verwendet werden soll. Beide Optionen sind natürlich auch einzeln anwendbar.

Zur Einbindung auf Webseiten lassen mit Flip PDF zudem automatisch ein WordPress Plug-in beziehungsweise Joomla oder Drupal-Module erstellen.

Fazit:
Flip PDF ist eine erstklassige und sehr benutzerfreundliche Software und macht es dem Anwender einfach, hochwertige eBooks oder dirgitale Magazine zu erstellen, die vielfältig verwendet werden können.
Mit Flip PDF konvertieren Sie PDF-Dateien in elegante e-Books oder veröffentlichen digitale Magazine mit nur ein paar Klicks.

Flip PDF gibt es in verschiedenen Ausführungen für Windows 8, 7, Vista und XP sowie als MAC – Version.

Alle Informationen zu dem Programm und alle downloads findet man hier auf der Webseite FlipBuilder.de.


wallpaper-1019588
An dieser Inszenierung ist nichts, aber auch schon gar nichts alt
wallpaper-1019588
Notstand in der Pflege – weshalb uns die Fachkräfte ausgehen
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy Watch Active – Smartwatch mit Blutdruckmessung (vielleicht)
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Verpackung mit folierten Efeuranken | Gemini Foilpress
wallpaper-1019588
Verschiebung des deutschen Release von „Schwarzesmarken”
wallpaper-1019588
Son Espases installiert Bildschirme in den Notfall-Wartezimmern
wallpaper-1019588
Geldbußen, die Sie erhalten können, wenn Sie nicht die richtige Wartung an Ihrem Auto durchführen