So wechseln Sie zu Ökostrom

So wechseln Sie zu Ökostrom | SCHÖNES ZUHAUSE

© Thorben wengert / PIXELIO

Go Green – so wechseln Sie zu Ökostrom

Spielen Sie mit dem Gedanken zu Ökostrom zu wechseln? Wie Sie einen Wechsel vornehmen und was Sie dabei beachten sollten, erklären wir Ihnen in diesem Beitrag.

Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom

Leider ist nicht alles grün wo grün drauf steht, deshalb sollten Sie sich vor dem Wechsel zu Ökostrom genau informieren und vor allem auch das Kleingedruckte lesen. Häufig wird angenommen, dass es sich beim Ökostrom ausschließlich um „grün“ produziertem Strom handelt – ein Irrtum. Auch Ökostromanbieter speisen ihren produzierten Strom in das gleiche Netz. Mit anderen Worten bedeutet dies, dass Sie nach wie vor den gleichen Strom erhalten werden. Dies sollte Sie jedoch nicht von dem Wechsel zu einem Ökostromanbieter abhalten – im Gegenteil, je mehr Leute sich für den grünen Strom entscheiden, desto stärker wird die Position der Unternehmen von Ökostrom und nicht zuletzt kommt diese Entscheidung auch der Umwelt zugute.

Angebote von Ökostromanbietern prüfen

Prüfen Sie vor dem Wechsel des Stromanbieters genau deren Angebote, denn auch hier gibt es leider schwarze Schafe und man wird nicht vor einem Etikettenschwindel bewahrt. Es gibt Unternehmen die mit den Begriffen „Strom ohne Atom“ und „Ökostrom“ werben, obwohl es sich hierbei lediglich um einen geringen Teil von Ökostrom handelt. Um sicher zu gehen, sollten Sie sich vor einem Wechsel bei der Verbraucherzentrale informieren. Zusätzlich finden Sie auf der Internetseite atomausstieg-selber-machen.de viele nützliche Informationen.

Beachten Sie die Vertragslaufzeit Ihres aktuellen Stromanbieters und bringen Sie in Erfahrung, ob ein Wechselservice angeboten wird.

  •  
    • Ökostrom
    • Die Sicherheit beim Umgang mit Strom
    • Lohnt sich eine Solaranlage auch im Winter?
    • Produkttipp: Energiesparlampe Globe
    • Buchtipp: Stromverbrauch senken – Geld sparen

Preisgarantie und Kündigungsoptionen von Ökostromanbietern beachten

Beachten Sie unbedingt auch die Kündigungsoptionen sowie die Preisgarantie, diese können unter den verschiedenen Anbieter variieren. Achten Sie auf die Mindestvertragslaufzeiten und die Konditionen für eine Sonderkündigung. Vergleichen können Sie Angebote verschiedener Stromanbieter außerdem bei Check24.

Wenn Sie die hier aufgeführten Hinweise beachten, sollte dem Wechsel zu Ökostrom nichts mehr im Wege stehen.


wallpaper-1019588
5G-Smartphone Motorola Moto G82 kostet rund 330 Euro
wallpaper-1019588
Tageslichtlampe Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Tageslichtlampen
wallpaper-1019588
Yamaha EZ-200 Keyboard Test
wallpaper-1019588
Hundenamen mit F