So Unique – Box Stories -gofeminin – unboxed


So Unique – Box Stories -gofeminin – unboxed


maju-packt aus … So Unique – Box Stories von gofeminin


Vor 2 Tagen erreichte mich meine erste Box Stories von gofeminin.

Den Inhalt dieser Box zu dem Thema “ So Unique “ möchte ich Euch hier einmal kurz vorstellen.

Genauso wie das Konzept, dass sich dahinter verbirgt.


Sei wild, frech & wunderbar …


Die „Box Stories“ erschien erstmalig im April 2017 und ist anders, als die Quelle vermuten lässt.

Keine reine Beauty Box, sondern eine Lifestyle Box voller Überraschungen.

Jeden Monat erscheint eine neue Box, mit einer neuen Geschichte, für Powerfrauen.

Sie beinhaltet 6-8 Überraschungen zu immer neuen Themen und unterschiedlichen Bereichen :

  • Dekoartikel
  • Beautyprodukte
  • Lifestyle-Accessoires
  • Papeterie
  • Neuheiten aus dem Food Bereich
  • Praktisches für den Alltag

All dies sind Dinge, die unsere Frauenherzen höher schlagen lassen und sind Teile der Geschichte. So Unique – Box Stories -gofeminin – unboxed

Sie sollen unsere Welt ein kleines bisschen bunter & schöner machen.

Dazu findet ihr immer noch ein kleines Magazin in der Box, mit netten Tipps, Hintergrundinformationen und weiteren spannenden Themen … Lasst Euch überraschen 😉


Die Box Stories kosten zwischen 19,-€ und 21,-€  pro Box,  je nachdem ob man ein flexibles-, ein 3-Monats– oder das 12- Monats- Abo abschließen möchte.

Die Versandkosten sind immer inklusive.


Meine Geschichtenbox ist also die zweite Box,

die bislang erschienen ist und hält genau das,

was sie verspricht …

“ Eine wie Keine! „

So Unique – Box Stories -gofeminin – unboxed


Zum Inhalt :

In der Mai Box befanden sich, wie versprochen, 6 tolle und hochpreisige Produkte aus den Bereichen : Kosmetik, Lifestyle & DIY …

Aber wie so oft … Bilder sagen mehr, als 1000 Worte 😉

Anklicken um

Mein Fazit :

Ich bin trotz des recht hohen Preises der Box positiv überrascht. Natürlich war ich neugierig und habe die Produkte im Netz gesucht.

Das Shu Uemura Essence Absolue Nourishing Protective Oil – auch kurzHaaröl “ genannt, hat allein schon einen Wert um die 50,-€.

Der Clinique Pop Liquid kostet aktuell ca. 20,-€.

Bei dem Rest habe ich mir die Mühe dann gar nicht erst gemacht.

Bis auf den Smartphone Clip mit dem Weitwinkel- und Makro- Objektiv habe ich bislang noch kein Produkt getestet.

Einige Aufnahmen des Objektivs werde ihr in nächster Zeit sicherlich mal zu Gesicht bekommen 😀

Das Thema der nächsten Box Stories lautet im Übrigen „Good Vibes Only“ und erscheint in der 2.ten Juniwoche.

Ich freue mich schon sehr darauf und bin gespannt auf den Inhalt und dessen Geschichte.

Welche Boxen habt ihr abonniert?

Welche gefällt Euch persönlich am besten? 

&

Könntet Ihr Euch vorstellen diese zu abonnieren?

Ich freue mich wie immer über Eure Kommentare 😀

Bis dahin …

Eure 

So Unique – Box Stories -gofeminin – unboxed

http://maju-testet.de/wp-content/uploads/2017/05/cropped-Signatur-maju-testet-3.jpg

" data-orig-size="799,133" sizes="(max-width: 510px) 100vw, 510px" aperture="aperture" />

Der Beitrag So Unique – Box Stories -gofeminin – unboxed erschien zuerst auf maju-testet....


wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?
wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm
wallpaper-1019588
Emporia stellt Senioren-Tablet vor
wallpaper-1019588
Langenscheidt kürt “Cringe” zum Jugendwort 2021