Smart und die Farben

Smart spielt zurzeit mit den Farben. Die Mercedes-Tochter kombiniert bei dem Sondermodell “Nightorange” auffällige und dezente Farben bei der Lackierung.

smart-sondermodell-nightorange

Am 22. Februar wird das neue Sondermodell “Nightorange” bei den Händlern zu kaufen sein. Hier hat man mit den Farben Orange und Schwarz eine tolle Kombination hinbekommen. Die Karosserie ist in Orange und in schwarz lackiert ist die Sicherheitszelle. Um 13.995 Euro ist dieses Sondermodell zu haben. Ebenfalls ein Hingucker sind die 15-Zoll-Leichtmetallräder in schwarz und die schwarzen Frontscheinwerferblenden.

Es gibt auch eine Cabrio-Variante. Dafür muss der Kunde 17.086 Euro bezahlen. Hier ist das Verdeck in schwarz gehalten. Ach hier zieht sich das Orange-Schwarz bis in den Innenraum durch.

Zu der Serienausstattung gehören eine Klimaanlage, ein Panoramadach, ein Audiosystem und ein Sportlenkrad. Der Kunde kann bei den Motoren wählen zwischen einem 1.0-Liter-Benziner mit 52 kW/71 PS oder 62 kW/84 PS sowie einem 0,8-Liter-Diesel mit 40 kW/54 PS.


wallpaper-1019588
Classic Cantabile WS-10SB-CE Westerngitarre Testbericht
wallpaper-1019588
Gartenmöbel aus Holz – Kaufkriterien und Test
wallpaper-1019588
Gartenmöbel Alu im Test
wallpaper-1019588
Gartenmöbel Auflagen: Ultimativer Preisvergleich