Sleaford Mods: Coming Of Rage

Sleaford Mods: Coming Of RageDen 8. Juni werden sich viele Menschen sehr fett im Kalender anstreichen, denn dann endlich kommt in den Handel, was zuvor bei zahlreichen Live-Screenings und im TV auf Arte zu sehen war und mit Recht den letztjährigen Q-Award für den besten Musikfilm gewann - "Bunch Of Kunst", die mitreißende Dokumentation über die Sleaford Mods aus Nottingham, eine der erstaunlichsten Coming-of-Rage-Stories der letzten Jahre über eine der besten Livebands der Jetztzeit. Wer den Film von Christine Franz gesehen hat, der weiß, daß hier keineswegs übertrieben wird, wer die Mods jemals on Tour erlebte, ist ihnen ohnehin schon hoffnungslos verfallen. Vorbestellbar ist der Silberling momentan schon bei Cargo Records und kommt dort zusammen mit einem Mitschnitt des zuvor schon veröffentlichten Konzerts aus dem Berliner SO36 in den Verkauf. Go for it!
An dieser Stelle auch gern noch mal der Hinweis auf unser Interview mit der Regisseurin des Films - hier.


wallpaper-1019588
6 Antworten auf die Frage «Warum möchten Sie bei uns arbeiten»
wallpaper-1019588
YourTourBase – Eine Tour mit deiner eigenen Band!
wallpaper-1019588
Kreolisches Gemüse Jambalaya
wallpaper-1019588
Wie man sich bettet
wallpaper-1019588
BUCHTIPP } Hannes Hofbauer: (Linke) Kritik der Migration
wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
Karies: Eigenart
wallpaper-1019588
Tabellenarbeit und ein Abendhimmel