SkyWork mit erstem Take-off nach Rom und Wien

Heute pünktlich um 10.10 Uhr hob erstmals eine Maschine der SkyWork Airlines von Bern in Richtung Rom ab. Gute fünf Stunden später folgt der Erstflug nach Wien. Damit bietet SkyWork Airlines neu insgesamt zehn Destinationen ab Bern an. Im Winterflugplan kommen noch vier weitere hinzu. Im Rahmen der Expansion im Streckennetz bietet SykWork Airlines ihren Kunden ab heute mehrmals wöchentlich Direktflüge von Bern nach Rom und Wien an. Mit der Aufnahme dieser Strecken trägt SykWork Airlines der Bedeutung der beiden Destinationen als Geschäftsreise- und Tourismusziele Rechnung und erfüllt damit eine weitere Nachfrage in der Region.

Mit dem Winterflugplan 2011/2012 nimmt SkyWork Airlines Ende Oktober zusätzlich auch die Destinationen Amsterdam, Belgrad, Budapest und Madrid in ihr Angebot auf. Damit stehen den Kunden ab Winter insgesamt 14 europäische Ziele zur Auswahl.

hotel.de - 180.000 Hotels weltweit buchen


wallpaper-1019588
Neufundland kündigen mit „Männlich Blass Hetero“ ihr neues Album an
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Techland verschiebt Dying Light 2
wallpaper-1019588
Leckere Frühstücksidee: Kurkuma Milchreis mit Apfel-Zimt-Scheiben
wallpaper-1019588
# 21.01.2020
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche zum 16 geburtstag lustig