Skateboard/Streetart Doku im Filmhaus

Skateboard/Streetart Doku im Filmhaus„Up, Down ‘n Around“ heißt eine Veranstaltung, die vor fünf Jahren von Sascha Gerlich gestartet wurde. Die Ausstellungsreihe, die Kunst, Musik und Film beinhaltet, hat es sich seitdem jährlich zum Ziel gemacht, jungen Bielefelder Künstlerinnen und Künstlern aus der Skateboard-, Graffiti- und Streetart-Szene eine Plattform zu bieten, wo sie ihre Arbeiten offiziell präsentieren können. Auch in diesem Jahr möchte man genau das wieder tun. Für Informationen rund um das Streetart-Festival wagt doch einfach einmal einen Blick auf die offizielle Facebook Seite von „Up, Down ‘n Around“.

filmtogo interessiert sich derweil für den filmischen Aspekt des Festivals, der in Form der Dokumentation ‚Pushed‘ auf dem diesjährigen Programm vertreten sein wird. Am 10. November wird ‚Pushed – Four Guys Inspired By A Wooden Toy‘ im Filmhaus Bielefeld gezeigt. In der Doku von Florian Schneider warden die Protagonisten Pontus Alv, Bobby Puleo, Adam Sello und Stefan Marx begleitet, wie sie ihren alltäglichen Umgang mit dem Skateboard zeigen.

Adam Sello ist ein Fotograf in Berlin, der Designer Stefan Marx stammt aus Hamburg, Pontus Alv ist ein Filmemacher aus Malmö und Bobby Puleo ist ein Artefakt-Sammler aus New York. Es werden persönliche Ansichten der vier Herren präsentiert, die sich nicht nur mit dem Skateboard beschäftigen, sondern auch mit dem Einfluss auf ihre Arbeiten, den Regeln dieser Industrie und der Subkultur die es umgibt.

Hier noch der Trailer zu der Dokumentation…


wallpaper-1019588
#09.12.17
wallpaper-1019588
Kleiner Ratgeber für eine gelungene Partnerschaft
wallpaper-1019588
Warum wir alle begrenzt sind?
wallpaper-1019588
Kurkuma-Trinkbrühe
wallpaper-1019588
Natursteine beleben den Garten
wallpaper-1019588
Walter von Zur Westen: Exlibris
wallpaper-1019588
{Rezension} Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo
wallpaper-1019588
[Rezension] Blutrote Dornen - Der verzauberte Kuss von Jennifer Alice Jager