Sit venia verbo

"Wozu soll man versuchen, Probleme zu lösen, die geschaffen wurden, um nur in dem Rahmen lösbar zu sein, in dem sie entstehen, und mittels dessen, was sie ausmacht? Oder sich Problemen widmen, die von genau den Leuten angeprangert werden, die sie erst verursacht haben und deren Interesse darin besteht, sie andauern zu lassen, um die wahren Probleme zu verschleiern - das bedeutet doch, sich ihrem System noch stärker zu unterwerfen und geradewegs auf das zuzustürzen, was sie vorgesehen haben, dieses Ziel, zu dem sie uns hintreiben und das die wirklichen Schwierigkeiten, von denen wir uns befreien wollen und zu deren Komplizen sie uns machen, nur verlängern und rechtfertigen werden."
- Viviane Forrester, "Die Diktatur des Profits" -

wallpaper-1019588
BAG: Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall kann in Höhe des Mindestlohns nicht verfallen!
wallpaper-1019588
Thailand Inselhopping: 25 einsame Inseln [+Karte]
wallpaper-1019588
Männerfreundschaft: Kameradschaft und Bruderschaft sind essentiell in der Mannwerdung
wallpaper-1019588
Urlaub im Schnee – Tipps von Outdoor-Blogger Udo
wallpaper-1019588
Scarves: Am Ende des Tages
wallpaper-1019588
Cat Power: Die höchste Ehre
wallpaper-1019588
EGX Berlin: Sony PlayStation Line-Up liefert erstmals in Deutschland anspielbares Material zu Days Gone und Dreams
wallpaper-1019588
Auf dem Buckel der Alten: Vom SBB-Automaten zur SBB-App