Sir Ian McKellen hat Prostatkrebs

Sir Ian McKellen hat Prostatkrebs

Sir Ian McKellen 2010 |
Bild via commons.wikimedia.org (© Southbanksteve)


Hollywoodstar Sir Ian McKellen, bekannt aus Filmen wie "Herr der Ringe" oder "Der Hobbit", hat diese Woche erklärt, dass bei ihm Prostatakrebs diagnostiziert wurde. Der Befund liegt jedoch bereits sechs oder sieben Jahre zurück, so der 73-jährige.
McKellen ist demnach auf seine Erkrankung aufmerksam geworden, als er Nachts ungewöhnlich oft auf die Toilette musste. Bislang hat der Krebs keine anderen Organe angegriffen. Der Schauspieler erklärte zudem, dass er zwar regelmäßig untersucht wird, sich aber keiner Behandlung oder Operation unterziehen wird. Seiner Meinung nach ist der Krebs, wenn er in seinem Alter diagnostiziert wird, nicht unbedingt lebensbedrohlich.
Neben der Krebserkrankung leidet Sir Ian McKellen auch an Gehörproblemen und grauem Star.

wallpaper-1019588
Wanderstöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Wanderstöcke
wallpaper-1019588
Volleyballnetz: Test & Vergleich (05/2021) der besten Volleyballnetze
wallpaper-1019588
Emmanuel Macrons Rede anlässlich des 200. Todestages von Napoleon
wallpaper-1019588
16 Wasserpflanzen gegen Algen für einen sauberen Teich