Sind die Inhaltsstoffe vegan ?

Mit der Frage, ob in Nahrungsmitteln oder Kosmetika die Inhaltsstoffe vegan sind, beschäftigt man sich als Veganer laufend.
Woher weiß man ob in Produkten tierische Stoffe enthalten sind?

Für Menschen, die sich nicht laufend mit dem Thema beschäftigen oder für frisch gebackene Veggies ist es wirklich nicht einfach. Ich setzte mich schon sehr lange und intensiv mit Produkten und deren Inhaltsstoffen auseinander und trotzdem stolpere ich immer wieder über Fallen der Hersteller.

Zum Glück gibt es Smartphones und das World Wide Web. Damit stehen jedem Hilfsmittel zur Verfügung, die das Einkaufen erheblich erleichtern.

Hier eine kleine aber feine Auswahl an Datenbanken, die man gratis nutzen kann:

Inhaltsstoffe vegan check
Mein Favorit: Die Applikation Codecheck.info arbeitet mit einer umfangreichen Datenbank und ist praktisch in der Anwendung: Man verwendet das Smartphone um den Strichcode eines Produktes zu scannen. Dann werden alle Infos zu dem Produkt aufgelistet. Bei den Lebensmitteln findet man unter Zusatzinformationen die Info: Vegan. Bei den Kosmetikprodukten ist das Vegan Label angeführt.
Außerdem gibt es eine Bewertungs-Ampel sowie Erklärungen, wieso bestimmte Zutaten nicht empfohlen werden.
.

Produktdatenbank veganAT
Die Vegane Gesellschaft Österreich hat eine Produktdatenbank angelegt, mit der man prüfen kann, ob bestimmte Produkte vegan sind. Ich finde die Idee wirklich klasse, da man sich nicht zwingend mit den Inhaltsstoffen beschäftigen muss. Außerdem liefert die Datenbank noch viele zusätzliche Infos wie zum Beispiel ob es sich um Fair Trade, Bio oder gentechnikfreie Ware handelt..
Die Liste mit den Firmen, die keine Kooperationsbereitschaft zeigen, finde ich auch sehr interessant.

vegpool Inhaltsstoffe vegan
Im Zutaten Check von Vegpool kann man E-Nummern oder Wörter in die Suchmaschine tippen und erhält dann eine Info, worum es sich handelt. Außerdem erscheint eine Info ob die Inhaltsstoffe vegan, vegetarisch oder nicht vegetarisch sind. Leider ist die Datenbank nicht ganz so umfangreich.

Natürlich sind nicht immer alle Informationen vorhanden, egal welche Datenbank man nutzt. Aber meistens erweisen sie sich als nützliche Helfer .

Was mir persönlich fehlt, ist eine App speziell für Kosmetikprodukte um einen raschen Überblick zu haben, ob die Inhaltsstoffe vegan sind bzw. ob sie tierversuchsfrei hergestellt werden. Denn meiner Meinung nach gibt es zu viel Naturkosmetik, die sich so nicht nennen dürfte.
Falls jemand so eine App kennt, würde ich mich die Info freuen!

Zum Schluss möchte ich noch die Vegan Starter App mit Tipps von Peta erwähnen, die leider nur für das iPhone angeboten wird. Da ich keine Apple Produkte kaufe, konnte ich mir auch die App noch nicht ansehen. Aber ich vertraue Peta und kann mir vorstellen, dass sie für Menschen, die sich für den veganen Lebensstil interessieren, viele nützliche Tipps anbietet.


wallpaper-1019588
Macht Instagram süchtig? Was Nutzer und Marketer wissen sollten
wallpaper-1019588
Biomarkt Alnatura schafft Plastiktüten ab
wallpaper-1019588
Bretzelbällchen mit Sesam mit Guacamole
wallpaper-1019588
Hamburg und die Geburtshilflosigkeit.
wallpaper-1019588
Rösti und Ruine
wallpaper-1019588
Erdbeerschnecken
wallpaper-1019588
Freelancer werden – Anleitung in 12 Schritten
wallpaper-1019588
Geburtstagsbox mit integrierter Karte