Sims 4 - keine Online-Pflicht

sims4Wie ein Vertreter des Publishers EA heute mitgeteilt hat, wird es für Sims 4 keinen Online-Zwang geben. Somit wird die beliebte Simulation auch offline spielbar sein.

 

Grund für die Änderung sei die Tatsache, dass sich in den letzten Monaten viele Kunden negativ gegenüber den Geschäftspraktiken des Publishers geäußert hätten.

"In den vergangenen Monaten haben wir damit begonnen, bei Spielern recht eindeutig unbeliebte Geschäftspraktiken zu ändern. Im Frühjahr haben wir unser Online-Pass-Programm auf den Konsolen aufgegeben - sowohl auf den aktuellen als auf den kommenden. Wir haben auf das Feedback zu SimCity gehört und entschieden, dass Die Sims 4 als Einzelspieler- und Offline-Erlebnis konzipiert wird. Wir haben auf der E3 einige neue Marken vorgestellt und werden in den kommenden Monaten weitere ankündigen.Wir haben eine Initiative gestartet, um den Spielern beim Übergang zu den neuen Konsolen zu helfen. Wir haben den Umzug deutlich einfacher gemacht, indem wir den Spielern erlauben, ihre Achievements zu übernehmen. Und da kommt noch mehr. Das Wichtige ist: Wir hören hin, wir ändern uns."

Quelle: 4players



wallpaper-1019588
Esszimmerstuhl: Test & Vergleich (07/2020) 5 Esszimmerstühle
wallpaper-1019588
Knieschmerzen: Was sind die Ursachen und welche Behandlung hilft?
wallpaper-1019588
Review: Penguin Highway [Blu-ray]
wallpaper-1019588
Spiele-Review: Little Town Hero [Nintendo Switch]