Sie wollt doch nur spielen...

Sie wollt doch nur spielen...

Ich wollt doch nur spieln... (Mixed media: Kugelschreiber, Buntstift & Aquarell)

Kennt ihr das? Ich zappt abends durchs TV-Programm & landet bei einem spannenden Film... Plötzlich entpuppt sich das Schauspiel als Horrorfilm und auch wenn man am liebsten umschalten würde, kann man es nicht! Oftmals will man dann doch wissen wie die Geschichte endet. Ansonsten hilft es den Moment abzuwarten, in dem die Spannung wieder abflaut, dann lässt sich getrost der Sender wechseln...
Sie wollt doch nur spielen...Naja, auf die Idee der schaurigen Kinderdarstellungen bin ich aber über einen anderen Weg gelangt. Im Flugzeug hatten wir ein sehr nerviges Kind hinter uns sitzen. Natürlich mag ich Kinder, aber wenn´s nicht die eigenen sind & sie stundenlang in voller Lautstärke brüllen, dann nervt das eben irgendwann... Da hab ich das Kind in Gedanken eben von der Schaukel geschubst ;) Die Skizzen dazu sind etwas dramatischer geworden...Sie wollt doch nur spielen...Diese ersten Überlegungen habe ich in meinem neuen Skizzenbuch, das ich in einem tollen Künstlerbedarf  im Londener Stadtteil Soho gekauft habe, festgehalten. Daraus wird jetzt wieder eine mehrteilige Serie entstehen. Kinder symbolisieren eigentlich völlige Unschuld, deswegen finde ich Kinder, die in Horrorfilmen eine völlig konträre Rolle einnehmen, auch so "faszinierend".  
Wer bis hierin gelesen hat, darf sich jetzt die Musikempfehlung nicht entgehen lassen. Heute passt ein Song aus dem Juno-Soundtrack perfekt. Also hört mal in Vampire von den Antsy Pants rein!

wallpaper-1019588
Nicecream – vegane Nana Icecream
wallpaper-1019588
Ryder Cup 2018 – das Event
wallpaper-1019588
Klaustrophobische Schuldzuweisungen in zusammengeschusteter Figurenkonstellation
wallpaper-1019588
Wales – Golfplätze wie Sand am Meer
wallpaper-1019588
Robin Hood – hat den Bogen überspannt
wallpaper-1019588
Edge'ables und Clearstamps von Crafter's Companion { Video }
wallpaper-1019588
Magic Hip Hop
wallpaper-1019588
Warum die Nintendo Switch bei Grundschülern angesagt ist