Showdown an der US-Grenze in Tijuana: Migranten überqueren Zaun, Lager aufgelöst

Showdown an der US-Grenze in Tijuana: Migranten überqueren Zaun, Lager aufgelöst

Das Flüchtlingsdrama an der US-Grenze eskaliert neuerlich.

Tausende Migranten der sogenannten Karawane schlafen in Tijuana auf der Straße, nachdem ein riesiges Zeltlager wegen Starkregen und Infektionsgefahr aufgelöst worden war.

Wegen der Belagerung durch Flüchtlinge aus Zentralamerika, die Asyl in den USA wollen, hat der Bürgermeister von Tijuana bereits vor zwei Wochen den Notstand ausgerufen.

Die Verzweiflung unter den Migranten wächst ebenfalls: Einer Gruppe an Flüchtlingen, darunter Kinder, gelang am Wochenende das Überqueren des Grenzzaunes. Sie wurden sofort von US-Grenzern festgenommen.


wallpaper-1019588
Auslaufmodell: Krieg
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Marina ist zurück und bescherrt uns mit „Handmade Heaven“ eine zauberhafte Pop-Nummer
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Kalenderblatt | 16.09.2019
wallpaper-1019588
TCL Plex Smartphone vorgestellt
wallpaper-1019588
[Kurz-Rezension] „Sascha, Oligarch von Moskau“, Rhiana Corbin
wallpaper-1019588
NEWS: Reeperbahn Festival 2019 vom 18. bis 21. September