Short Report

Es gibt den Lauf Report, es gibt den Main Report, warum also nicht auch den Short Report. Bei Twitter gibt es dafür sogar eine Begrenzung von maximal 140 Zeichen pro Nachricht. Auf wordpress.com hingegen kann man bloggen, bis einem die Tinte ausgeht. Das sind der Lust auf Satzbau und Redewendung keine Grenzen gesetzt.

Ob der tägliche Report mit Inhalt gefüllt werden kann, liegt im Können des jeweiligen Bloggers und die Leser können ja selbst entscheiden, ob sie den Blog verfolgen oder nicht. Einfach irgendetwas zu veröffentlichen, macht natürlich wenig Sinn und wenn nicht viel passiert ist, kann man auch nicht viel berichten.

Bei mir begann der heutige Tag mit einem gemütlichen Frühstück. Danach fuhr ich nach Niederberg und verbrachte ich den ganzen Tag  mit Herbert im MAS. Am Abend ging ich für eine Stunde ins Studio an die Geräte und zum Abschluss fuhr ich noch mit meiner Frau ins Hallenbad zum Schwimmtraining (2km).


wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: Vermeintlicher Dummy zeigt gebogene Seiten
wallpaper-1019588
BAG: Keine Karenzentschädigung nach Rücktritt vom Wettbewerbsverbot!
wallpaper-1019588
Geburtstags-Brownies
wallpaper-1019588
BGH-Urteil zum Übernahmeangebot bei der Celesio AG (jetzt: McKesson Europe AG): Preise für Wandelschuldverschreibungen sind zu berücksichtigen
wallpaper-1019588
Real in Anime Special 1: Ghost in the Shell-Franchise in Real Life
wallpaper-1019588
Resteverwertung: Schokoladen-Haselnuss-Kuchen mit Nikolaus
wallpaper-1019588
Grupotel Acapulco Playa
wallpaper-1019588
[Rezension] True North, Bd. 2: Schon immer nur wir - Sarina Bowen