Shibori-Tutorial DIY


Heute hab ich wieder ein DIY für Euch!
Shibori
DIY Shibori Falt-Tutorial, Kissen und Geschirrtücher batiken,
Nach dem letzten Blogst-Barcamp in Köln,  bei dem ich u.a. den Workshop "Shibori" von Christiane von renna deluxe besucht habe, habe ich mir sofort Textilfarbe besorgt. 
Nö, natürlich nicht erstmal eine Farbe, sondern gleich mehrere! Schwarz, Grau und Beige!
Für den ersten Versuch musste ein Küchenhandtuch herhalten,welches man auch wunderbar zu einem Teatowel umfunktionieren kann!
Die Faltanleitung habe ich zusätzlich für Euch bebildert!Ist oft doch verständlicher, als wenn ich mir hier einen Wolf redeund ständig von rechts nach links falten quatsche, ne!
Zudem hab ich das gefärbte Textil als Vorlage benutzt, so seht Ihr gleichzeitig,
was die Faltung später bewirkt !
Shibori
So, also aufgepasst und mitgemacht ;-)))
Arbeitsanweisung Shibori in Bildern, DIY Shibori Falt-Tutorial, Kissen und Geschirrtücher batiken,
1. ein weißes Tuch zur Hälfte falten, um die Mitte festzulegen2. Geschirrtuch längs wie eine Zieharmonika falten 3. kleine Dreiecke falten, ebenfalls wie eine Zieharmonika4. mit einem Gummiband oder einer Kordel fixieren5. kurz nassmachen und Wasser wieder ausdrücken 6. das Päckchen in Textilfarbe (nach Packungsanweisung) legen7. auswringen und unter kaltem Wasser auseinanderfalten8. einmal in der Waschmaschine durchwaschen und trocknen lassen
Unbedingt beim Färben Handschuhe tragen!!!!!!Je nach Textilfarbe benötigt Ihr noch Fixierer (unbedingt die Packungsanweisung beachten!).
Wenn man zufrieden ist, dann macht man natürlich direkt noch einen Versuch,diesmal mit einer kleinen Kissenhülle und grauer Farbe.
antiker Stuhl mit Shibori-Kissen, im Hintergrund eine beige Kommode mit Zickzackstrauch und grauer Flaschenvase
Ich wollte einen hellen Grauton!Also nur wenig Färbemittel ins Wasser geben und das Textil nicht so lange einwirken lassen!
DIY Shibori Falt-Tutorial, Kissen und Geschirrtücher batiken, Shibori Teatowel
Bohostyle, indischer Teatable, beiger Strockpouf, antiker Sessel, Shibori Teatowel und Kissen
Den Färbeprozess kann man später nicht mehr beeinflussen!Umso wichtiger ist deshalb die Vorbereitung,sprich das Falten des Textils.
DIY Shibori Falt-Tutorial, Kissen und Geschirrtücher batiken,
DIY Shibori Falt-Tutorial, Kissen und Geschirrtücher batiken,
Die besten und schönsten Ergebnisse erreicht man,wenn man jede Falte mit einem heißen Bügeleisen fixiert!
(Jetzt hab ich doch tatsächlich überlegt, ob ich "heiß" dazu schreiben soll.....Äh, ich hab´s jetzt sicherheitshalber mal gemacht, aber denkt bloß nicht, dass ich immer so fürsorglich bin!  ;-))   )
DIY Shibori Falt-Tutorial, Kissen und Geschirrtücher batiken,
DIY Shibori Falt-Tutorial, Kissen und Geschirrtücher batiken,
Da H&M wieder schöne weiße Home-Textilien im Sortiment hat,hab ich mir noch einen kleinen Vorrat angelegt.Große Tischdecken für kleines Geld! 
Ihr dürft also weiter gespannt sein!
     Bis denne,   Moni
creadienstag
dienstagsdinge