Serviervorschlag

Pasta Schwarz-Rot-Gold

Pasta Schwarz-Rot-Gold

Zutaten für 4 Personen:
  • 250g Pappardelle (schwarz)
  • 250g Pappardelle 
  • 150g Champignon
  • 200g Faschiertes (Hack)
  • 2 Tomaten in der Dose
  • 100g Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • Zitrone
  • Parmesan
Zubereitung: Geben Sie die fein gehackte Zwiebel sowie die in Scheiben geschnittenen Champignons in eine Pfanne und braten Sie diese mit etwas Olivenöl scharf an. Danach geben Sie das Faschierte hinzu und braten auch dieses an. Nach ca. 5 Minuten fügen Sie die Dosentomaten sowie die frisch geschnittenen Tomaten hinzu. Nun lassen Sie das Ganze für mindestens 1 Stunde bei kleiner Hitze köcheln. Würzen Sie anschließend die Pasta mit etwas Salz, Pfeffer, Oregano und einem Schuss Zitrone. In der Zwischenzeit kochen Sie die Pappardelle Nudeln in leicht gesalzenem Wasser, bis diese bissfest sind.
Serviervorschlag: Servieren Sie die Pasta Schwarz-Rot-Gold, indem Sie die verschieden-färbigen Nudeln in eine Schüssel geben und in der Mitte darauf die rote Pasta-Sauce geben. Darauf streuen Sie noch ein paar Parmesanspäne.

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte