Servicewüste Telekom

Mein Internet und Digitalfernsehen funktionieren derzeit nicht. Ursache hierfür ist mein defektes Speedboard 503v.

Bemerkt habe ich es gestern Abend als ich nach Hause kam. Anschließend bin ich mit dem defekten Gerät in den nächsten Telekom-Shop.
Ich schilderte mein Problem und das Gerät wurde nocheinmal geprüft. Meine Vermutung hat sich dann bestätigt.

Die Verkäuferin war sehr nett und rief erst einmal bei einer Hotline an. Überrascht hat mich erst einmal das es scheinbar die Gleiche Hotline ist, die auch Kunden anrufen können, wenn es Probleme gibt. Naja, ist ja auch egal. Die Dame kann dem Menschen an der anderen Seite bestimmt schnell erklären was Sache ist. So war es dann auch.

Als sie auflegte verkündete sie mir, das ich ein neues Gerät geliefert bekäme, aber ich müsste aufgrund derzeitiger Lieferengpässe ca. fünf Tage darauf warten. Fünf Tage!
Da ich mich nicht in der Lage fühle auch nur eine Woche auf Internet zu verzichten, fragte ich sogleich ob ich denn vorübergehend ein Ersatzgerät bekommen könnte.
Die Antwort war: Nein. Eine Lösung hatte sie aber trotzdem parat. Ich könnte ja hier direkt im Shop ein neues Gerät kaufen für 99,99 €.

Nach kurzer Diskussion stellte sich heraus, das der Telekom-Shop keine Geräte ausleihen kann. Es handelt sich lediglich um eine Vertriebseinheit. Bei Problemen gibt es eine zentrale Clearingstelle. Es ist keine Abweichung von den Standardprozessen vorgesehen.

Ich mache es kurz. Ich habe tatsächlich ein neues Gerät gekauft, welches ich wieder zurückgeben werde sobald mein neues Speedboard geliefert wird. Ich hoffte so schnell wieder am Internetleben teilnehmen zu können. Doch weit gefehlt. Ich finde meine Zugangsdaten nicht mehr, zumindest sind die, die ich aus dem Jahre 1999 gefunden habe, nicht mehr aktuell.

Ich rief also bei der Hotline an, aber die konnten mir nicht helfen. Ich solle doch morgen (also heute) bis 20 Uhr nochmals anrufen, dann wäre ein Ansprechpartner hierfür verfügbar.
Eins gab er mir aber noch auf den Weg. Telefonisch bekäme ich die neuen Zugangsdaten natürlich nicht, sondern diese würden dann verschickt werden. Klasse, hoffentlich dauert das keine fünf Tage.

Ein Freund berichtete mir jetzt das es Notzugangsdaten gäbe, die nur wenige Tage Gültigkeit haben. An die Versuche ich jetzt einmal ran zu kommen.



wallpaper-1019588
Carbon 1 MK II Karbonfaser-Smartphone ab sofort vorbestellbar
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Literarische Fremdsprachigkeit?
wallpaper-1019588
Fotokunst
wallpaper-1019588
Fotokunst