Seniorenkatze Leonie sucht liebe Leute

Seniorenkatze Leonie sucht liebe LeuteLeonie wurde von ihren Besitzern an den Katzenschutzbund Köln übergeben, da sie ins Ausland auswandern und die 13-jährige Katze nicht mitnehmen konnten. Den Umzug hat sie erstaunlich gut verkraftet und forderte schon nach wenigen Stunden ihre Streicheleinheiten ein.

Da Leonie übergewichtig ist und dringend abnehmen muss, sind Leckerchen für sie tabu. Das macht ihr aber erstaunlich wenig aus und sie bettelt auch allgemein nicht nach Futter. Natürlich sollten zukünftige Besitzer ebenfalls darauf verzichten, Leonie mit Leckerlis “verwöhnen” zu wollen.

Ansonsten erfreut sie sich derzeit über einen guten Gesundheitszustand. Leonie ist eine aufgeschlossene, liebevolle, schmusebedürftige Seniorin, die ganz viel Liebe mit ins neue Heim bringt. Sie liebt es, auf kuscheligen Fleece-Decken bei ihren Menschen herum zu lümmeln und bei Baldrian-Kissen wird sie noch einmal zum Teenager und ist im 7. Himmel.

Sie kommt mit Wohnungshaltung gut zurecht, über einen abgenetzten Balkon würde sie sich aber sicherlich freuen. Sie ist sehr menschenbezogen und möchte als Einzelkatze ihre Menschen für sich allein haben. Diese sollten daher nicht den ganzen Tag ausser Haus sein. Aufgrund ihres unkomplizierten Wesens ist sie auch für Anfänger geeignet. Im Haushalt lebende Kinder sollten schon so groß sein, dass sie Verständnis dafür haben, wenn Leonie ihre Ruhephasen auch mal allein genießen möchte.

Leonie ist kastriert, entwurmt, entfloht und geimpft. Sie ist zur Zeit auf einer Pflegestelle in Bochum.
Bei Interesse findet man auf der Seite des Katzenschutzbundes Köln die Kontaktdaten.


Einsortiert unter:Tierschutzkatzen

wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München