Senfsuppe (2P)

Senfsuppe (2P)
  •             200gr gekochte Kartoffeln
  •             1L Gemüsefond
  •             100gr Senf
  •             50 gr Lauch
  •             1Tl Öl
  •             Salz & Pfeffer


Die gekochten Kartoffeln pressen. Den Lauch mit einem Teelöffel Öl im Topf kurz angehen lassen, mit Gemüsefond ablöschen. Kartoffeln dazugeben und aufkochen lassen.Nach und nach den Senf dazugeben und immer wieder abschmecken, da es enorme Geschmacksunterschiede in der Senfintensität gibt.Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

Um eine erhöhte Cremigkeit zu erzielen einfach kurz pürieren.Als Suppeneinlage eignen sich Croutons, gekochte Eier oder auch scharf angebratene (Räucher-) Tofuwürfel.Ich benutze als Senf Bautz‘ner Mittelscharf, aber auch Löwensenf eignet sich.

wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Welttag der Pizzabäcker – World Pizza Makers Day
wallpaper-1019588
Feierlicher Auftakt der Wallfahrtssaison am 27. April in Mariazell
wallpaper-1019588
Zufriedenheitsgarantie: Nach Kündigung abbuchen, trotz Kündigung klagen, wegen Zeugen zurückziehen
wallpaper-1019588
Warum wird Miami the „Magic City“ genannt?
wallpaper-1019588
adidas PulseBOOST HD Test: Erfahrungen mit der BOOST HD Sohle
wallpaper-1019588
Canelis Nassfutter für Katzen || Katzenfutter im Test
wallpaper-1019588
Mit Dropshipping und Instagram in die E-Commerce Zukunft