Selbstgemachtes Selleriesalz

Zutaten

1 Tasse lose Sellerieblätter
1/4 Teelöffel Salz

Backofen auf 90°C erhitzen. Backblech mit Pergamentpapier belegen.
Die Sellerie Blätter auf dem vorbereiteten Backblech verteilen.
Backen Sie sie für 20 Minuten, und wenden Sie sie nach 10 Minuten.
Entfernen Sie sie aus dem Ofen und kühlen Sie sie leicht ab.
Geben Sie sie in die Gewürzmühle oder Mörser.
Salz hinzufügen und fein reiben.
Kühlen Sie die Mischung vollständig aus und lagern Sie sie in einem Gewürzglas.


wallpaper-1019588
Vergleichsweise Beendigung des Spruchverfahrens zum Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der Demag Cranes AG: Anhebung des Barabfindungsbetrags auf EUR 60,480
wallpaper-1019588
an introduction to GABRIEL TAJEU // EPK + full Album stream
wallpaper-1019588
ZULU haben ihren Release-Tag mit Schnappschüssen für uns dokumentiert
wallpaper-1019588
Dr. Angelika Prentner erhielt den „look! Business Award 2018“ Wirtschaftspreis
wallpaper-1019588
Italia 90: Treuepunkte
wallpaper-1019588
Library Music Selection compiled by Adam Kvasnica 
wallpaper-1019588
Landmädchen – Dirndl Outfit
wallpaper-1019588
Testbericht: So sind deine Brüste perfekt verpackt