selbst.gemacht statt selbst.gekauft – Spültücher

Im Oktober 2013 habe ich Spültücher genäht, diese habe ich in meinem Beitrag Müll reduzieren in der Küche #1 samt Kurzanleitung gezeigt.

Es ist viel Zeit vergangen und sie haben wirklich gute Dienste geleistet. Täglich werden sie gewechselt, was ich sehr hygienisch finde und auch die Bedenken, dass sie mit der Zeit Flecken bekommen werden, waren grundlos. Da sie ständig mit Geschirrspülmittel “gewaschen” werden, funktioniert das wirklich sehr gut.

sie haben ausgedient in der Küche

sie haben ausgedient in der Küche


Alles hat ein Ende

Aber 15 Monate sind eine lange Zeit und als das neue Jahr kam habe ich beschlossen, dass das ein guter Zeitpunkt wäre eine neue Tradition einzuführen. Immer im Jänner werde ich neue Abwaschtücher nähen.

Das ist so ein markanter Zeitpunkt, darauf vergisst man nicht und nachdem sie aus alten Handtüchern genäht werden, ist das gleichzeitig auch ein Anstoß mit dem Ausmisten zu starten.

Zu gut für den Müll

Wer mich kennt weiß, dass ich die alten Abwaschtücher natürlich nicht in den Müll verbanne sondern weiterverwenden möchte.

Um sie leichter von den neuen Spültüchern unterscheiden zu können, habe ich kurzerhand die Schlaufen abgeschnitten. Künftig werden sie mir gute Dienste zum Putzen leisten. Im letzten Jahr habe ich mir das schon öfters gedacht, dass es fein wäre auch kleine waschbare Putztücher zu haben, um feuchte Reinigungsarbeiten zu machen. Die Abwaschtücher wollte ich dafür nicht missbrauchen.

Für mich ist das die perfekte Weiterverwendung der alten Spültücher und gleichzeitig ein Gewinn für mein “Putzsortiment”.

Fotodokumentation

Diesmal habe ich mein Nähprojekt mit vielen Fotos dokumentiert, um eine ausführliche Anleitung zu schreiben. Vielleicht kann ich damit einige zusätzlich motivieren, auf plastikfreie Spültücher umzusteigen?

Nachdem nur wenige gerade Nähte nötig sind, kann man diese auch ganz einfach mit der Hand nähen, wenn man keine Nähmaschine besitzt.

Anleitung:

Du benötigst alte Handtücher, sie können auch gerne ein bisschen kaputt sein. Die ideale Größe ist die Standardgröße 50 x 100 cm.

am Rand ein wenig zerschlissen - das macht gar nicht!

am Rand ein wenig zerschlissen – das macht gar nicht!

1. Ränder abschneiden

Als erstes schneidest Du den dicken Rand oben, unten und wenn vorhanden seitlich weg.

Achtung: Schneide den Rand sehr vorsichtig und durchgehend ab, aus diesem Rand entstehen die Aufhänger!

der umgenähte Rand wird abgeschnitten

der umgenähte Rand wird abgeschnitten

2. Zuschneiden

Wenn Du das Handtuch in der Mitte zusammenlegst erhältst Du 2 Quadrate von rd. 49 x 49 cm

das Handtuch wird in der Hälfte zusammengelegt

das Handtuch wird in der Hälfte zusammengelegt

Der Stoff wird nun entlang dem Knick durchgeschnitten.

das Handtuch wird halbiert

das Handtuch wird halbiert

Und dann werden die so entstandenen Hälften noch einmal gefaltet und halbiert. Ob in die eine oder andere Richtung ist egal, am besten richtest Du Dich nach dem Muster, das Du haben willst.

nun hast Du 4 Teile

nun hast Du 4 Teile

Insgesamt erhältst Du 4 Stoffteile mit je rd. 24 x 48 cm und kannst somit aus einem Handtuch 4 Abwaschtücher nähen. Nach den Vorbereitungen sollte das so wie auf dem Bild aussehen.

alle ist zum Nähen vorbereitet

alle ist zum Nähen vorbereitet

3. Nähen

Die Stoffteile werden rechts auf rechts (das bedeutet mit der schönen Seite innen) zusammengelegt.

Zum Nähen vorbereitet

Zum Nähen vorbereitet

Wenn Du danach gut drüber bügelst, erleichtert es Dir das Nähen mit der Nähmaschine. Wenn Du nicht so geübt bist stecke die Teile unbedingt mit Stecknadeln fest, damit sie nicht verrutschen.

bügeln erleichtert das Nähen

bügeln erleichtert das Nähen

Beginne an der umgebogenen Seite (Falz) zu nähen (am Bild ganz rechts) und nähe mit einem Abstand von rund 1 cm durchgehend rund herum. Um das Teil zu wenden musst Du eine Wendeöffnung von rund 10 cm lassen (links im Bild zu sehen). Am Bild kannst Du die Naht recht gut erkennen.

hier siehst Du die Wendeöffnung

hier siehst Du die Wendeöffnung

Mit Hilfe der Wendeöffnung drehst Du das Spültuch auf die rechte Seite.

langsam nimmt alles Form an

langsam nimmt alles Form an

4. Fertigstellung

Die Nahtzugabe wird nach innen gebogen. Am besten bügelst Du diese gut um.

Für die Schlaufe verwendest Du den abgeschnittenen Rand vom Handtuch. Dazu schneidest Du ein Stück in der Länge von rd. 5-7 cm ab, legst es in die Öffnung und steckst alles mit einer Stecknadel fest. Auf dem Bild siehst Du genau, wie das aussieht vor dem Nähen.

Das wird schön langsam!

Das wird schön langsam!

Am besten nähst Du nun noch einmal in einem Abstand von rund 1 cm rund um das Spültuch herum. Das sieht sehr hübsch aus.

Wenn Dir das zu viel Aufwand ist, reicht es aber natürlich auch, wenn Du die Wendeöffnung mit einer Naht verschließt.

fertig ist das gute Stück!

fertig ist das gute Stück!

der nächste Abwasch kann kommen

Das geht alles schneller als es in der Anleitung aussieht, welche ich bewusst sehr ausführlich gemacht habe, damit auch Menschen, die üblicherweise nicht nähen, damit zurecht kommen.

Nach nur 1 Stunde Arbeit hatte ich meinen Vorrat an Spültüchern für das ganze Jahr 2015 fertig.

das Ergebnis nach 1 Stunde Arbeit

das Ergebnis nach 1 Stunde Arbeit

Und so sieht das in meiner Küche aus. An den Rand des Oberkastens wurden 3 Haken angebracht und darauf hängt mein Spültuch und mein Spülschwamm. Beides hängend aufzubewahren hilft dabei, dass beide schnell trocknen und nicht zu muffen beginnen.

plastikfreier Abwasch in meiner plastikfreien Küche

plastikfreier Abwasch in meiner plastikfreien Küche

Tipp: Alle Bilder können durch Anklicken vergrößert werden, um weitere Details zu betrachten. Mit dem Rückwärtspfeil des Browsers kommst Du zum Text zurück.

Abwaschtuch_collage

Dieser Beitrag wird verlinkt zu Create in Austria, Upcycling Dienstag, Creadienstag und Nähfrosch
Das könnte Dich auch interessieren:

Im Index selbst.gemacht findest Du eine Übersicht über alle bisherigen DIY-Beiträge.


wallpaper-1019588
[Comic] Star Wars: Darth Vader by Greg Pak [2]
wallpaper-1019588
Fitness-App Virtuagym Fitness hilft fit zu bleiben
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen
wallpaper-1019588
Ernährungsberatung Köln: Top 5 Berater:innen