Seafret: Beifang

Seafret: BeifangVielleicht hätten wir besser 'Leichte Beute' schreiben sollen, denn den beiden Jungs von Seafret, also Sänger Jack Sedman und Gitarrist Harry Draper, werden all jene schnell ins Netz gehen, die gefühligen und akustischen Elektrofolk mögen. Den nämlich geben die zwei auf ihrem Debütalbum "Tell Me It's Real" Ende Januar 2016 zum Besten. Und wenn man sich die erste Single "Wildfire" so anhört, dann kann man auch verstehen, warum es genau dieser Bandname sein sollte - mit Seafret ist nämlich der Nebel gemeint, der von der See landeinwärts treibt. Und der, wenn er sich auflöst, manch verborgene Schönheit freigeben kann. Besucher des Films "Kein Ort ohne Dich" (Original: The Longest Ride) nach einem Roman von Nicholas Sparks kennen das Stück im Übrigen schon von dazugehörigen Soundtrack.

wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München
wallpaper-1019588
Fußball-EM: Letzte Chance Portugal
wallpaper-1019588
Thanksgiving Mandala