Schwule haben in der Kirche nichts verloren



Homosexualität ist eine Sünde... 
...und kann darum im Hause Gottes nicht geduldet werden. Homosexuell empfindende Menschen werden nicht gerade aus der Kirche geworfen aber oft ausgegrenzt und vielleicht am Rande als Gottesdienstbesucher knapp toleriert. Wenn sie sich nicht von ihrer sexuellen Orientierung abwenden haben sie in vielen (nicht allen) Kirchen keine Chancen eine Heimat zu finden. Werden gläubige, praktizierende Christen zu Recht als homophob bezeichnet?
Schliesst Gott wirklich...
...homosexuell empfindende Menschen so aus, wie einige Kirchen tun? Die selbsternannten Sitten- und Moralwächter behaupten zwar immer, dass sie keine Menschen verurteilen. Sie verstecken sich hinter Bibelsprüchen die sie nach ihrem Empfinden interpretieren und als Spiegel Menschen vor die Nase halten die aus ihrer Sicht in der Sünde leben. Indirekt richten sie aber meiner Meinung damit über sie.
Die EDU lobt in ihrem...
Flyer für junge Leute den ugandischen Präsidenten Yowerki Museveni, der ein Gesetz unterzeichnete welches Homosexualität unter Todesstrafe stellt. Im Prospekt werden zwar seine Aussagen zu Liebe und Treue gelobt aber das steht meiner Meinung in keinem Verhältnis zu dem Gesetz das Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung in den Tod schicken will.
Haben sich alle Zöllner...
... Prostituierte und andere Randständige mit denen Jesus gesprochen hat automatisch bekehrt und sind ihm nachgefolgt? Hat Gottes Sohn alle Menschen verurteilt, die nicht zu seinen JüngerInnen wurden? Hat er jemals jemandem den christlichen Glauben aufgezwungen? Er hat niemals einen Menschen bekehrt. Warum wird es aber immer wieder versucht?
Ich glaube...
...dass ich nicht perfekt bin. Ich weiss das ich nicht durch eigene Kraft den Weg in den Himmel schaffe. Meine Leistungen reichen nicht einmal für die erste Stufe auf der Treppe die zu Gott führt. Dabei spielt keine Rolle was für Sünden ich begangen habe. Es ist egal ob ich homosexuell empfindend oder für den Tod eines Menschen verantwortlich bin.
Ich habe mich für den...
...christlichen Lebensweg entschieden. Durch die Vergebung am Kreuz habe ich reale Chancen "in den Himmel zu kommen". Aber das gibt mir noch lange kein Recht deswegen über Menschen zu richten, die einen anderen Glauben haben. Mir steht es nicht zu sexuelle Orientierungen zu be- oder verurteilen. Ich setze alles daran meinen Mitmenschen mit Anstand und Respekt zu begegnen.
Sollen homosexuelle Paare Kinder...
...adoptieren dürfen? Was ist besser für ein Kind, in einer christlichen Familie aufzuwachsen mit einem Umfeld von häuslicher Gewalt und Missbrauch oder bei einem gleichgeschlechtlichen Paar? Beide Seiten haben ihre berechtigten Argumente. Ich kann nicht beurteilen welche wichtiger sind. Förderlich für die Entwicklung eines Kindes ist sicher, wenn es eine nahe männliche und weibliche Bezugsperson hat. Aber habe ich das Recht zu bestimmen wer ein Kind adoptieren kann und wer nicht?
Einige Vorurteile konnte ich...
...gegenüber homosexuell empfindenden Menschen abbauen:
  • Ihr Leben wird nicht mehr oder weniger vom Sex bestimmt als bei anderen
  • Ich muss keine Angst haben, dass solche Menschen mir sogleich an die Wäsche wollen
  • Homosexuell empfindende Männer sind nicht sogleich auch pädophil (veranlagt)
  • Ein ausgefallener Kleidungsstil wird auch von vielen heterosexuellen Menschen gepflegt
  • Wenn ein Mann nicht seinem Geschlecht entsprechend verhält ist das nicht per Definition negativ

Was ich mich jedoch ernsthaft......warum bei allen homosexuell empfindenden Menschen die ich kenne, von denen ich gelesen oder die ich im TV gesehen habe das Coming Out und/oder das Suchen und Finden der eigenen sexuellen Identität praktisch immer mit seelischen Schmerzen und Leid verbunden war. Hat das wirklich nur mit dem "feindlichen" Umfeld zu tun? Ich wünsche mir, dass mehr Kirchen sich für das damit verbundene Leid öffnen, dass wir solche Menschen respektieren, ihnen zuhören und sie nicht aufgrund ihres Lebensstils verurteilen. 

wallpaper-1019588
Sie haben JA gesagt! Regenbogenhochzeit bei Tui Cruises
wallpaper-1019588
Wie eine Meditationslehrerin nur auf Umwegen zur Meditation fand
wallpaper-1019588
#MissFinnlandChallenge Week 3: Break all kind of limits
wallpaper-1019588
Schlafstörungen – die besten Tipps
wallpaper-1019588
Raspberry Pi Tankstellenvergleich nicht mehr stündlich, 19907 Einträge sind genug!
wallpaper-1019588
Der beste Prozessor für Ihren Computer oder Laptop
wallpaper-1019588
USB Anschluss der praktische Ratgeber
wallpaper-1019588
Indo-Quickie Teil 2: Trekking-Tour Mt. Batur