Schwerer Verkehrsunfall Unna

Schwerer Verkehrsunfall Unna/ Kreispolizeibehörde Unna (ots) - Nach Angaben von Zeugen kam es am heutigen Nachmittag gegen 15.50 Uhr zu einem Alleinunfall eines Kleinkraftradfahrers. Demnach stürzte der 68jährige Fahrer ohne erkennbar Ursache und ohne Fremdeinwirkung während der Fahrt auf dem Afferder Weg, Höhe Reckerdingsweg. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Der Notarzt reanimierten den Verunfallten erfolgreich; er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Derzeit wird vermutet, dass eine schwere medizinische Krise das Sturzgeschehen verursachte. Es besteht noch akute Lebensgefahr für den 68jährigen.

Die Sachschadenhöhe wird auf 1000 Euro geschätzt. Der Afferder Weg wurde für den Zeitraum von etwa einer Stunde gesperrt.


wallpaper-1019588
Schickes Design-Smartphone Gigaset GS5 erscheint im November
wallpaper-1019588
Jens Lossau & Jens Schumacher – Der Luzifer-Plan
wallpaper-1019588
Vietnam Streetfood: Meeresfrüchte, Muschel und mehr
wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later