Schwerer Verkehrsunfall Langwitz

Schwerer Verkehrsunfall Langwitz/Waren (ots) - Am 14.05.2017 gegen 17:15 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße 35, zwischen Langwitz und dem Abzweig nach Christinenhof, ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwerverletzt wurde. Die 63-jährige Fahrerin eines Ford Fiesta kam aus Richtung Christinenhof und beabsichtigte auf die K 35 aufzufahren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines aus Richtung Langwitz kommenden Ford Mondeo.

Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurde die im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte wohnhafte Fiesta-Fahrerin schwer verletzt und musste ins Malchiner Krankenhaus eingeliefert werden. Der aus Cottbus stammende 76-jährige Mondeo- Fahrer und seine 70-jährige Ehefrau blieben unverletzt. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Der Sachschaden beträgt etwa 5.000,- Euro.


wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]
wallpaper-1019588
[Comic] The Walking Dead [29]
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 16.10.2021 – 29.10.2021
wallpaper-1019588
10 winterharte Kletterpflanzen für eine ganzjährige Bepflanzung