Schwerer Motorradunfall Overath

Schwerer Motorradunfall Overath (ots/DAS) – Bei einem schweren Motorradunfall heute Overath erlitt ein 29 Jahre alter Biker aus Köln bei der Kollision mit einem Pkw schwere Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, war der Kradfahrer mit seiner Suzuki auf der Landesstrasse 312 in Richtung Overath unterwegs. Zum Unfallzeitpunkt bog in der Höhe der Einmündung Grube eine 47 Jahre alte Autofahrerin aus Much mit ihrem Renault ab.

Dabei übersah die Autofahrerin offensichtlich den entgegenkommenden Motorradfahrer. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, in dessen Verlauf der Biker schwere Verletzungen erlitt. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr Einsatzbereite Suzuki musste abgeschleppt werden.


wallpaper-1019588
Endlich Sommer!
wallpaper-1019588
#1032 [Session-Life] Weekly Watched 2020 #26 – #28
wallpaper-1019588
Grünes, grünes Singapur – Drachensteigen mal anders
wallpaper-1019588
3 wichtigste Haushaltstipps fürs Bad