Schweizer Wurstsalat

Schweizer Wurstsalat
Nach den ganzen Schlemmer(feier)tagen der letzten Wochen muss es abends auch mal wieder ein klassisches Abendbrot sein. Zum klassischen Aufschnitt machen wir auch gerne immer mal wieder ein Highlight dazu, wie Rührei oder z.B. dieser Schweizer Wurstsalat. Ich bin ja ein großer Fan vom süß-sauren Geschmäckle , somit ist das hier genau mein Ding. Auch gut für die Resteverwertung, da Ihr im Prinzip bei Wurst- und Käseauswahl  ja frei wählen könnt. Falls Ihr keinen Käse mögt,  nehmt einfach mehr Wurst für einen klassischen Wurstsalat.
Zutaten:200g Fleischwurst am Stück100g Käse (z.B. Emmentaler)1 große Zwiebel4 Gewürzgurkenje 2 EL Wasser,  Öl und Essig3 EL Gurkenwasser1 TL Salz 1/2 TL Pfeffer
Zubereitung:Fleischwurst erst in Scheiben und anschließend sowie den Käse in Streifen schneiden. Zwiebeln in feine Ringe und Gurken in feine Scheiben oder Stifte schneiden.Alles miteinander vermengen und süß-sauer abschmecken.

wallpaper-1019588
[Comic] Batman – Die Reise [1]
wallpaper-1019588
ZTE Axon 40 Ultra Space Edition bietet Keramik-Design
wallpaper-1019588
Energie sparen – 10 Fehler, die den Energieverbrauch erhöhen
wallpaper-1019588
[Manga] Bis deine Knochen verrotten [4]