Schweinslungenbraten im Speckmantel mit Rosamrinkartoffeln

Serviervorschlag
Zutaten für 4 Personen:
  • 2 Schweinlungenbraten
  • 3EL Senf
  • 150g Schinkenspeck
  • 600g Kartoffeln
  • 1 Brokkoli
  • Rosmarin
  • Butter
  
Zubereitung:

Reiben Sie den Schweinslungenbraten mit ausreichend Senf ein und umwickeln Sie diese dann mit dem Schinkenspeck. Danach geben Sie diese für mindestens 2 Stunden in das auf 110°C aufgeheizte Backrohr. In der Zwischenzeit kochen Sie die Kartoffeln und schälen Sie diese, bevor Sie diese dann in etwas Butter und frisch gehacktem Rosmarin wälzen. Den Brokkoli kochen Sie in Wasser, bis dieser bissfest ist. 


Serviervorschlag:

Servieren Sie den Schweinslungenbraten im Speckmantel mit Rosamrinkartoffeln, indem Sie den je drei Stücke vom Schweinslungenbraten sowie 1 bis 2 Kartoffeln und ein paar Röschen des Brokkoli auf einem Teller drapieren.

Drucken Sie dieses Rezept  Share on Facebook  Share on Google+  Share on Twitter