Schweinelachsbraten in Weißwein

Und hier nun endlich das angekündigte Schweinebraten-Rezept!
Die Soße, die sich beim Braten durch Gemüse und Kräuter bildet, ist einfach fantastisch...
Schweinelachsbraten in Weißwein
Das ist unglaublich schnell vorzubereiten, gelingt immer und kommt gut an! Auch für Gäste oder Buffets bestens geeignet...
Für 6 Portionen
1,5 kg Schweinelachsbraten
Senf, Kräutersalz, grob gemahlener Pfeffer
Butter, Olivenöl
4 Knoblauchzehen, 1 Zweig Rosmarin, 2 Lorbeerblätter
1 großer Fenchel, in Scheiben geschnitten
1 Gemüsezwiebel, in Ringe geschnitten
250 ml trockener Weißwein, 125 ml Wasser
Schweinelachsbraten in WeißweinZuerst den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Schweinelachsbraten rundherum mit Senf einstreichen, salzen und in dem grob gemahlenen Pfeffer wälzen. Dann in Butter und Olivenöl kurz anbraten und anschließend in einen Bräter legen. Knoblauch, Rosmarin, Lorbeerblätter, Fenchel, Zwiebel, Weißwein und Wasser dazu geben. Im geschlossenen Bräter 60 Min. braten, dann noch weitere 15 bis 25 Min. offen weiter braten, die Flüssigkeit evtl. ergänzen. Das Fleisch anschließend in Alufolie einwickeln und ein paar Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit aus dem Bratenfond die Sauce zubereiten, dabei ein Stück Butter dazu geben und kräftig abschmecken, evtl. einen Teil des mitgegarten Gemüses zerdrückt an die Sauce geben. Wer mag, serviert die Fenchel-Zwiebel-Knoblauch-Mischung extra dazu, was ich persönlich bevorzuge...da kann ich mich reinlegen!


wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
11 essbare Pilze und wie Sie diese erkennen
wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten
wallpaper-1019588
Tipps für den Blumengarten