Schweinebraten „Provence“

Schweinebraten „Provence“

Noch kein Bild vorhanden

Zutaten und Zubereitung Schweinebraten „Provence“:
500 g Schweinebraten mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Bräter in heißem Öl anbraten.
250 ml Wasser und 100 ml Weißwein angießen und aufkochen lassen. Je eine klein geschnittene Karotte und Zwiebel dazugeben. Bei schwacher Hitze 1 Stunde abgedeckt schmoren lassen.
1 Päckchen Knorr Soße zu Schweinebraten einrühren und 1 Minute köcheln lassen. Die Soße mit Rosmarin und eventuell Knoblauch abschmecken.
Bilderquelle: © Rainer Sturm / PIXELIO