Schwäne im Licht – Gedicht vom 23.05.2020

„Schwäne im Licht“

Jeden Tag erscheint aus dem Dunkel ein Licht,
auch dann wenn man denkt, dass alles zerbricht.
Ja die Sonne geht jeden Morgen auf,
genauso wie unser Leben nimmt seinen Lauf.

Auch die Schwäne geniessen die Sonne sehr,
erscheint sie am Himmel, schwimmen sie daher.
Um sich in ihrem Licht zu wärmen,
oder füreinander einfach nur zu schwärmen.

Ja auch wir haben manchmal dunkle Zeiten,
die uns wenig Freude bereiten.
Dann sehnen wir uns nach Licht am Horizont,
oder nach Liebe, die in unserem Herzen wohnt.

Genauso wie dieser Himmel ist gemalen,
wird auch in uns die Lebensfreude wieder strahlen.
Wenn wir wie die Schwäne leben in Zweisamkeit,
bedeutet dies für die Seele Glückseligkeit.

(Helmut Mühlbacher)

  • Schwäne im Licht – Gedicht vom 23.05.2020
  • Schwäne im Licht – Gedicht vom 23.05.2020
  • Schwäne im Licht – Gedicht vom 23.05.2020
  • Schwäne im Licht – Gedicht vom 23.05.2020
  • Schwäne im Licht – Gedicht vom 23.05.2020

wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München
wallpaper-1019588
Fußball-EM: Letzte Chance Portugal
wallpaper-1019588
Thanksgiving Mandala