Schützemond im September 19.9.-21.9

Mondyoga

Pumpe für Schützemond im September

Pumpe (Urdha Prsarita Padasana)


Der Schützemond im September

Der Schützemond im September beeinflusst die Oberschenkel und Venen.

Der Schützemond eignet sich sehr gut für Massagen zur Muskellockerung.

Wir üben folgende Asanas:

  • Rumpfbeuge im Stehen
  • Beckenstreckung
  • Seitliche Beinhebung
  • Pumpe
  • Sitzender Held

Viel Spaß beim Üben!

Der Mond wechselt am Montag, den 21. September in das Zeichen des Steinbocks

Jegliche Unterdrückung schafft Kriegszustand. (Simone de Beauvoir)
Foto: Foto: Pumpe (Urdha Prsarita Padasana) ©mondyoga.de
Text: Schützemond im September ©mondyoga.de

Der Beitrag Schützemond im September 19.9.-21.9 erschien zuerst auf Mondyoga.


wallpaper-1019588
BAG: Keine Kostenpauschale bei Verzug des Arbeitgeber über € 40!
wallpaper-1019588
Arbeitsgericht Berlin: Keine Zustimmung zur Betriebsstilllegung bei Air Berlin
wallpaper-1019588
Rezension: Simplissime vegetarisch
wallpaper-1019588
Die neue glutenfreie Starterbox der FoodOase – Unsere Vorstellung und Verlosung
wallpaper-1019588
Unterwegs in Bessungen
wallpaper-1019588
Damit wir mit unseren Smartphones telefonieren können, br...
wallpaper-1019588
Weihnachten in 15 Minuten - Ein Gastbeitrag von Bianca.
wallpaper-1019588
Unterschätze nie eine Fünfzehnjährige!