Schurkenstaat...

In der ganzen Welt werden Diebe und Betrüger zu Teufel gejagt.
In Deutschland erklärt die Kanzlerin einen Mann, der seine Doktorarbeit zusammen geklaut hat und mit fremdem Wissen seine Universität betrogen hat, zum guten Minister.
Vor Merkel hätte so ein Mann auch bei uns vom Bundespräsidenten seine Entlassungsurkunde bekommen. Wie zum Beispiel Kohls Verteidigungsminister Manfred Wörner nach der Kießling-Affäre.
Aber vielleicht ist das jetzt ja der allseits entwickelte Kapitalismus, in dem alles anders ist.
Wie war war das noch mit den Schurkenstaaten...

wallpaper-1019588
Waldweihnachtsmarkt Velen – lohnt sich der Eintritt?
wallpaper-1019588
GLAZ – Displayschutz für dein Smartphone
wallpaper-1019588
alimentierte Messermänner
wallpaper-1019588
Tag der Makkaroni – National Macaroni Day in den USA
wallpaper-1019588
Schwer verletzt nach „Flachköpper“
wallpaper-1019588
Trailer: Creed II
wallpaper-1019588
7/20: „Trumtin“
wallpaper-1019588
Cala Bona