Schönheit der Kälte

Trotz der anhaltenden arktischen Verhältnissen im Seeland, wagten wir heute einen kurzen Spaziergang. Ziel war die Besichtigung des Hafens und möglicher Eisflächen dort. Unterwegs konnten wir ein paar Brunnen mit faszinierenden Eisskulpturen bewundern. Nach Ankunft beim See stellten wir fest, dass die "stillen" Gewässer beim Pedalo-Verleih und im Kleinboothafen einigermassen gefroren waren, der Rest aber mehr oder werniger eisfrei blieb. Bis zu einer Seegfrörni bräuchte es vermutlich noch ein paar eiskalte Tage oder Wochen. Trotzdem konnten wir die schöne, kalte Stimmung geniessen und waren dann wieder froh ins warme Zuhause zurückzukehren.

Schönheit der Kälte

Eis-Spaziergang zum See



wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich