Schöne Natur - Kaltes Wetter

Vor einer Woche wollten wir wieder einmal ein paar Schritte durch die Natur machen. Dazu fuhren wir mit dem Zug nach Aarberg und starteten dort die Wanderung auf dem Alte Aare Weg. Nach den ersten Schritten durch das Städtchen Aarberg und seine Aussenquartiere erreichten wir bald die Alte Aare und konnten ihr durch herrlich ruhige und schöne Waldabschnitte folgen. Unterwegs kamen wir unter anderem an zwei Abwasserreinigungsanlagen, einer Kartbahn und wunderschönen Moorlandschaften vorbei. In Lyss gingen wir auch an einem Feld vorbei, auf dem gerade eine Partie Hornussen im Gange war. Etwas später stärkten wir uns bei immer kühleren Temperaturen mit unserer mitgetragenen Verpflegung und dem warmen Tee aus der Thermosflasche. Da die Kälte durch den aufkommenden Wind immer schlimmer wurde, entschieden wir uns in Busswil die Wanderung zu beenden und mit dem Zug nach Hause zurück zu fahren.

Schöne Natur - Kaltes Wetter

Wanderung: Aarberg - Busswil


wallpaper-1019588
Wann sollte man seine Heckenschere schärfen?
wallpaper-1019588
Frühling in Schwedens Mitte: Outdoor-Urlaub in Jämtland
wallpaper-1019588
OnePlus Nord 2T bei yourfone mit kostenlosen OnePlus Kopfhörern
wallpaper-1019588
Einen kleinen Garten gestalten: So nutzen Sie den Platz bestmöglich