Schokosalami – da werden Erinnerungen wach

Von Kalinka 20. Dezember 2014 Dessert, Geschenke aus der Küche, Low Carb (reine Proteingerichte) z.B. Veronas Geheimnis, Vegetarisch Keine Kommentare

Kennt Ihr auch noch kalten Hund? Diese leckere Kombi aus Schokolade und Keks? Als Kind habe ich das so geliebt. Die erwachsene Kombi ist Schokosalami, eine Mischung aus Schokolade, Nugat und Nüssen. Sie sieht wunderbar aus und schmeckt super Schokoladig.
Für eine große Salami braucht Ihr:
– 200 g gute zartbitterkuvertüre ( ich kaufe meine in einer Chocolaterie, die ist zuckerfrei)
– 150 g Nugat (Kaufentscheidung auch dort, Ihr könnt normales Nigat nehmen)
– 100 g Kokosöl oder Butter
– eine Packung Studentenfuter mit Cranberries und Paranüssen
– etwas Lebkuchengewürz
– falls Ihr zuckerfreie Schoki bekommt, dann 2 EL Xylit

IMG_0077h.JPG

Schmelzt die Schokolade, das Nugat und die Butter in einem kleinen Topf vorsichtig aus. Gebt das Gewürz und – falls nötig – das Xylit rein. Die Nüsse aus der Studentenfutterpackung grob hacken und in die abgekühlte Schololade rühren.
Ein Stück Alufolie mit einem Stück Frischhaltefolie belegen. Die Schokomasse draufgeben (auf ca. 30 cm Länge) und dann vorsichtig eine Rolle formen, gut festdrücken und zulasten. Die Rolle wandert für mind. 2 h in den Kühlschrank.
Als Deko in Puderzucker oder feingemahlenem Xylit wälzen – und dann in dünne Scheiben aufschneiden.
Ich liebe diesen schmelzenden Geschmack – die Salami müsst Ihr im Kühlschrank aufbewahren.

IMG_0076.JPG


wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
A Quiet Place (2018)
wallpaper-1019588
NEWS: Kimbra kommt für zwei Konzerte nach Deutschland
wallpaper-1019588
"Welcome to New York" [USA, F 2014]
wallpaper-1019588
Rio de Janeiro das Miami Braziliens?
wallpaper-1019588
Der kompakte Brasilien Guide
wallpaper-1019588
The Witcher 3: Wild Hunt Complete Edition für Nintendo Switch angekündigt
wallpaper-1019588
TÉLÉCHARGER CHANT CANARIS MALINOIS MP3 GRATUIT