Schokolade am Stiel

Die Weihnachtszeit naht und somit auch die wundervolle Backzeit, auf die ich mich jedes Jahr freue. Dieses Jahr habe ich mal was Neues ausprobiert: Schokolade am Stiel
Dabei handelt es sich nicht um diese süßen Nikoläuse am Stiel zum Abschlecken sondern diese hier:
Schokolade am Stiel

Ich habe sie mal bei einer Freundin probiert und war sofort angetan, allerdings verflog die Euphorie schnell als ich den Preis sah. Teilweise bezahlt man 1,30€ für ein Stück! Dann dachte ich mir, das kriegst du doch auch hin! Und so war es auch.
Rezept
für ca. 15 Stück
200g Vollmilch Kuvertüre
ca. 3 Esslöffel Zucker Zimt Mischung
1 Zimtstange
Zuerst schmilzt ihr die Vollmilch Kuvertüre in einem Wasserbad (ich empfehle dabei einmal einen flachen, breiten Topf für das Wasser und dann eine hohe Schüssel um die Schokolade zu schmelzen, so geht es am einfachsten). Sobald die Schokolade unter ständigem Rühren komplett geschmolzen ist, gebt ihr die Zucker Zimt Mischung hinzu. Rührt solange bis der Zucker komplett aufgelöst ist. Am Ende reibt ihr die Zimtstande hinein. Je feiner die Reibe desto besser. Dann rührt ihr die Schokolade noch etwas im Wasserbad damit sich der Geschmack der Zimstange entfaltet und füllt die Schokolade dann sofort in kleine Förmchen. Wartet etwas, bis die Schokolade etwas fester geworden ist und steckt dann ein Holzstäbchen rein. Jetzt müsst ihr nurnoch darauf warten bis die Schokolade komplett fest geworden ist. Steck sie in heiße Milch und genießt euren Kakao.
Weitere Möglichkeiten:
- reine Vollmilch Kuvertüre ohne Zimt
- Weiße Kuvertüre
- Weiße Kuvertüre mit Vanille (hierfür eine Vanillestange der Länge nach aufschneiden und die Kerne am Ende zur geschmolzenen Schokolade dazugeben, verrühren und dann in Förmchen füllen. Der Geschmack ist viel besser als mit einem Vanillegewürz)
- Edelbitter Kuvertüre
- Edelbitter Kuvertüre mit Chili Schote (gleiches Schema die bei der Vanillestange)
- Vollmilch Kuvertüre mit Karamel Sauce
Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Kleiner Tipp: Benutzt am besten kleine Muffinformen aus Silikon mit einem Durchmesser von 3-4cm. Größer brauchen die Formen nicht zu sein. Da passt genau die richtige Menge Schokolade rein die ihr für einen leckeren, nicht zu übersüßten Kakao braucht.
Schokolade am Stiel

Für einen besonders schönen Effekt könnt ihr auch Herzformen etc benutzen. Achtet allerdings darauf, dass sie nicht zu groß und aus silikon sind. Sonst kriegt ihr die Schokolade später nicht gut raus.
Schokolade am Stiel

Ich hab diese hier benutzt, die gibts derzeit reduziert beim Real:
Schokolade am Stiel

Wenn die Schokolade komplett fest ist, löst sie aus der Form und packt sie z.B. Klarsichtfolie und befestigt einen Zettel mit "Bedienungsanleitung" und evtl. der Sorte dran. Fertig :)

Hier mein Ergebnis:


Schokolade am Stiel

Schokolade am Stiel

Verpackt sah das ganze dann so aus (ich habe am Ende noch überall ein Zettelchen dazugeklebt mit der Sorte und einer kleinen Anleitung):
Schokolade am Stiel

Schokolade am Stiel

Schokolade am Stiel

wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Musikalisch inszeniertes Säbelgerassel abseits der sieben Weltmeere
wallpaper-1019588
100 Inseln – Naturwunder auf Luzon
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 60 geburtstag von den kollegen
wallpaper-1019588
#0999 [Session-Life] Bautagebuch ~ Kleinigkeiten auf der Baustelle
wallpaper-1019588
#34 Booktalk - Born a crime(Farbenblind)
wallpaper-1019588
Sch㶮er kurzer geburtstagbpruch