Schoko-Kardamom-Tiramisu

Hi!!!

Ich mag ja wirklich nicht mehr, echt nicht, aber ein Rezept vom Perfekten Dinner ist noch offen: das Schoko-Kardamom-Tiramisu!! Das war eines der (für mich) besten Dinge am ganzen Dinner, einfach ein Traum!!

Schoko-Kardamom-Tiramisu

Schoko-Kardamom-Tiramisu

Rezept von hier

Zutaten Biskuit

50g dunkle Schokolade
2 EL Wasser
4 Eier (getrennt)
75g Speisestärke
75g Mehl
175g Zucker
1 Prise Salz
1 Prise Backpulver

Zutaten Sirup

180g Puderzucker
10 Kardamomkapseln, leicht zerdrückt
150ml Wasser

Zutaten Creme

350g Mascarpone
80g Puderzucker
2 Eier (getrennt)
4 EL Kakaopulver

Zubereitung Biskuit

  • Das Backrohr auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  • Die Schokolade mit 2 EL Wasser im Wasserbad erwärmen und rühren bis sie flüßig ist.
  • Eigelb und Zucker schaumig rühren.
  • Speisestärke, Mehl und Backpulver dazu mischen.
  • Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und alles (Schokolade, Eigelbmischung und Eischnee) zu einem glatten Teig verrühren.
  • Den Teig auf das Backblech streichen und ca. 10 Minuten backen.
  • Mit einem Küchentuch abdecken, stürzen und auskühlen lassen.

Zubereitung Sirup

  • Wasser mit Zucker und Kardamomkapseln aufkochen lassen und 5 Minuten köcheln lassen, bis sich der Sirup eingedickt hat.

Zubereitung Creme

  • Zucker und Eigelb schaumig rühren und das Mascarpone dazu mischen.
  • Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Mascarponecreme mischen.
  • (Ich hab noch ein bisschen Kardamom in die Masse gegeben.)

Zubereitung Tiramisu

  • Den Teig in der gewünschten Form ausstechen (ich hab kleine runde Gläser genommen) und als unterste Schicht hinein legen. Mit dem Sirup beträufeln und eine Schicht Creme darüber streichen. Dann wieder eine Schicht Teig, wieder mit Sirup beträufeln, wieder Creme etc.
  • 3-4h im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Am Ende mit Kakaopulver (ev. gemischt mit Zimt!) bestreuen.

Schoko-Kardamom-Tiramisu

Mehr als diese zwei Fotos hab ich nicht, aber im Grunde schauts eh einfach aus wie normales Tiramisu!! Wie gesagt hat es sensationell geschmeckt und hat mir ja im Endeffekt auch den Gewinn der Perfekten Dinner Runde beschert ;-)

Und das war jetzt wirklich das aller aller allerletzte Rezept vom Dinner, für alle die es verpasst haben hier ein Überblick der restlichen Rezepte:

Vorspeisen

Schoko-Kardamom-Tiramisu

Eingelegte Zucchini orientalische Art, Harissa und Baba Ganush

Tabouleh, Foul und Hummus

Gefüllte Weinblätter, Sambusek und Falafel

Hauptspeise

Schoko-Kardamom-Tiramisu

Mesakhan Chicken

Nachspeisen

Schoko-Kardamom-Tiramisu

Gefüllte Datteln, Feigengebäck, Kaffee mit Kardamom und Nelken

Baklava, Orienttee mit Kardamom und Mandelmilch mit Orangenblütenwasser

Puh, da wird mir ganz schwindlig wenn ich das alles lese, keine Ahnung wie ich das geschafft hab ;-)

Wünsch euch noch einen schönen Abend!!

Schoko-Kardamom-Tiramisu



wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
NEWS: Kimbra kommt für zwei Konzerte nach Deutschland
wallpaper-1019588
Job der Woche: InnoGames sucht Game-Designer in Hamburg
wallpaper-1019588
Gültiges Erkennen
wallpaper-1019588
Made in Germany – Boogie, Jazz, Funk, Rap, Fusion, Disco, Electro & soulful Grooves MIX (1980-1987)
wallpaper-1019588
Spaziergang durch den Oktober-Garten
wallpaper-1019588
Wie du trotz harter Mittagssonne tolle Bilder machen kannst