Schnellstraße Phnom Penh Sihanoukville geplant

Wie bereits gestern in der Phnom Penh Post berichtet ist im nächsten Jahr der Baubeginn einer Schnellstraße zwischen Phnom Penh und Sihanoukville vorgesehen. Diese soll die zweispurige Nationalstraße 4 entlasten, welche zur Zeit die einzige direkte Landverbindung zwischen der Hauptstadt und Kambodschas beliebtesten Küstenort ist. Die neue Schnellstraße wird von einer chinesischen Firma gebaut und soll bis 2020 fertiggestellt sein. Bei den Kosten für das Projekt, die sich auf etwa 1,6 Milliarden Dollar belaufen sollen, ist jedoch noch unklar, wer sie übernimmt.

Quelle: http://www.phnompenhpost.com/national/new-road-link-sville-capital


wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
Inkontinenz – Therapie und Naturheilkunde | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Wermutschneid: Wie von Künstlerhand geschaffen
wallpaper-1019588
Türchen Nummer 10 - Träume können wahr werden
wallpaper-1019588
Updates: Apple bringt iOS 13.3 und iPad OS 13.3
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019 🎄 Türchen Nr. 11
wallpaper-1019588
Adventskalender 2019: 11. Türchen