Schnelle Sonne-Sommer-Pfingsten Tipps

Sommer! Raus!
Und damit ihr ohne Schäden davonkommt:
  • Mineralischen Lichtschutz auftragen. Gibt es inzwischen bis SPF50. Eigenschutzzeit mal Lichtschutzfaktor = wie lange ihr euch in direkter UV-Strahlung aufhalten könnt. Bei sehr hellen Typen also beispielsweise 10 Minuten mal 50 = 500 Minuten. Macht also einen ganzen Tag Sonne
  • Nicht sparen. Die Schutzschicht darf nicht zu dünn sein, sonst habt ihr nicht den kompletten LSF
  • Nach dem Abtrocknen nachcremen. Auch wenn das Produkt wasserresistent ist, heißt das eigentlich nur, dass ihr auch im Wasser geschützt seid. Sobald ihr euch mit dem Handtuch abrubbelt, ist der Schutz dünner, also nachlegen
  • Im Schatten wird man auch braun. Langsamer, dafür hält es länger
  • Hut, Tücher, ein leichtes T-Shirt, das die Schultern bedeckt mitnehmen. 
  • Auch an die Haare denken! Sonnenschutz speziell für Haare hat z.B. Aveda
  • Die sogenannten 'Sonnenterassen' wie Nase, Ohren, Nacken, Dekolleté immer besonders gut eincremen. Sie fangen das meiste Licht und verbrennen am schnellsten
  • Beim Sport zu schweißfesten Mitteln greifen wie die 'Crossterrain' Salbe mit LSF 50 von Kiehl's 
  • Bei Radtouren die Hände und den Nacken besonders gut eincremen bzw Handschuhe und ein Tuch tragen
  • Nach dem Sonnen liebe ich Kokosöl. Duschen, nur die größten Wassertropfen leicht abtupfen und dann das Öl drauf. Zieht sofort die hitze aus dem Körper. Übrigens bietet Kokosöl auch einen leichten Sonnenschutz. Wer besonders in Kokosduft baden will, nimmt das Öl von St.Barth auch ins Badewasser. Mit etwas Sahne aufemulgieren und geniessen
  •  Bei leichten Sonnenbränden hilft Aloe Gel, zur Not auch etwas Quark oder Joghurt

wallpaper-1019588
My Teen Romantic Comedy: Dritte Staffel im Simulcast bei Anime on Demand
wallpaper-1019588
Diamond Smile – Weiße Zähne oder BETRUG?
wallpaper-1019588
Test Drive Unlimited Solar Crown ist offiziell angekündigt und bietet Open-World im Maßstab 1: 1
wallpaper-1019588
Karma verbessern – 15 Tipps, um mehr Karmapunkte zu sammeln