Schneeschuhwanderung: Edernalm - Ottenalm - Riederalm - Walchsee

Schneeschuhwandern WalchseeSchneeschuhwandern am Walchsee

Heute stelle ich euch eine einfache Schneeschuhwanderung am Walchsee vor, die insbesondere für Schneeschuhanfänger und auch für Familien mit größeren Kindern sehr gut geeignet ist.

Die reine Gehzeit beträgt ca. 3 Stunden, 8,7 Kilometer und der Höhenunterschied mit 460 Höhenmetern ist überschaubar.

Zudem gibt es 3 Einkehrmöglichkeiten: den Berggasthof Edernalm, die Ottenalm und die gemütliche Riederalm (mein Tipp).

Die Tour bietet aber nicht nur leibliche Genüsse, sondern auch schöne Ausblicke auf den Walchsee, den zahmen Kaiser, den wilden Kaiser und die Chiemgauer Alpen.

Anfahrt und Parkmöglichkeit

Da es sich hierbei um eine Streckentour handelt empfehlen sich 2 Varianten um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen.

  • die Fahrt mit dem Wandertaxi zum Hacklhof Gundharting 1, 6345 Kössen, Österreich
  • mit dem Auto zum Parkplatz Mooslenz, 6345 Kössen, Österreich und zurück mit der Buslinie 4030 des VTT Haltestelle Sonneck, Hotel Alpina

Vom Hacklhof zur Glasalm

Schneeschuhwandern OttenalmBlick auf wilden & zahmen Kaiser

Der Einstieg in die Schneeschuhwanderung ist zwischen dem Hacklhof und der Ferienwohnung Mühlberger.

Über die Almwiesen steigen wir auf bis zur Waldgrenze, wo wir auf Forstweg gelangen der zur unbewirtschafteten Glasalm führt.

Der tief verschneite Forstweg liegt gute 1,5 Meter unter unseren Füßen und nur die Pfosten der Weidezäune sind als kleine Buckel im Schnee erkennbar.

Gegenüber auf der anderen Seite des Tals werfen die massiven Gebirgszügen des wilden und zahmen Kaisers ihre Schatten ins Tal.

Gut zu erkennen sind auch das Habersauertal, sowie der Ebersberg und der Heuberg.

Wir ziehen unsere Spur, dem Forstweg folgend, leicht ansteigend bis zur unbewirtschafteten Glasalm.

Diese liegt tief eingeschnitten zwischen dem Riedlberg (1135m) und dem Staffner (930m).

Vor uns thront die felsige Rudersburg (1134m) an deren Südhängen bei viel Neuschnee gerne Schneebretter und Lawinen abgehen.

Über Almwiesen zum Berggasthof Edernalm

Schneeschuhwandern OttenalmBerggasthof Edernalm

Wir lassen jetzt die Glasalm hinter uns und steigen durch den dichten Bergwald vorsichtig hinunter bis zum Winterwanderweg der vom Staffnerhof zur Edernalm führt.

Auf dem geräumten Winterwanderweg suchen wir jetzt eine Einstiegsmöglichkeit um auf die Almwiesen zu gelangen.

Bei viel Schnee kann es sein, dass man ein paar Meter auf dem Winterwanderweg gehen muss, um eine geeignete Stelle dafür zu finden.

Entlang der Almwiesen ziehen wir unsere Spur durch den pulvrigen Neuschnee, entlang des ehemaligen Schleppliftes, hinauf bis zum Berggasthof Edernalm.

Hier bestünde die erste Möglichkeit zum Einkehrschwung.

Harausattel und Ottenalm

Schneeschuhwandern OttenalmHarausattel - Blick in die Chiemgauer Alpen

Wir lassen die Edernalm hinter uns, gehen immer weiter leicht bergauf, über die glitzernde Schneefläche bis wir zum Harausattel gelangen.

Hier bleiben wir stehen und sehen hinüber in die östlichen Chiemgauer Alpen.

Deutlich erkennbar sind das Sonntagshorn, der höchste Berg in den Chiemgauer Alpen mit 1961 m, das Dürrnbachhorn und die Steinplatte.

Am Harausattel bietet sich, bei sicherer Schneelage, eine weitere Tour an in das Gebiet der Karalmen. Hierbei ist jedoch Vorsicht in der Staffenschlucht geboten, da oftmals mehrere kleinere Lawinenkegel zu überwinden sind.

Die Schneeschuhtour  zu den Karalmen bin ich bereits gegangen und könnt ihr hier nachlesen.

Wir sind jetzt am höchsten Punkt der Schneeschuhwanderung angelangt und ab hier geht es nur noch gemütlich bergab bis zur Ottenalm.

An der Ottenalm, direkt unter den Felswänden der Kugelwand, bestünde eine weitere gemütliche Einkehrmöglichkeit.

Der Blick von der Ottenalm reicht über das Inntal hinüber in das Sudelfeld.

Einkehrschwung auf der urigen Riederalm

Schneeschuhwandern WalchseeRiederalm

An der Ottenalm suchen wir über große Schneehaufen den Einstieg in den Wanderpfad der uns parallel zur Rodelbahn hinunter zur urigen Riederalm führt.

Der Forstweg hinauf zur Ottenalm ist im Winter eine beliebte Rodelbahn.

Hier gelangt ihr zur Beschreibung der Rodelbahn Ottenalm - Riederalm - Walchsee.

Wir kehren in der kleinen und gemütlichen Riederalm ein und suchen uns ein sonniges Plätzchen an der windgeschützten Hauswand.

In der Nachmittagssonne vergißt man hier gerne mal die Zeit und bleibt länger als es geplant war.

Über die Forstmeile und Kalvarienberg zum Walchsee

Schneeschuhwandern Walchsee4 Elemente Weg Walchsee

Von der Riederalm gehen wir weiter auf dem Forstweg, unterhalb des Kranzingerberg bergab bis wir den Einstieg in die Forstmeile finden.

Die Forstmeile ist außerhalb des Winters ein Trimm dich Pfad und mit schmunzeln betrachten wir die Trimm dich Stationen, deren Schilder mit den Übungsanleitungen  jetzt in Kniehöhe aus dem Schnee ragen.

Die Forstmeile trifft wenig später auf den 4 Elemente Weg oberhalb von Walchsee.

Zwei Stehlen mit den Elementen Luft und Wasser sehen wir auf dieser Tour.

Auf dem Plateau mit den drei Kreuzen haben wir einen letzten schönen Ausblick auf den Walchsee mit dem Heuberg und dem zahmen Kaiser.

Wir folgen dem 4 Elemente Weg hinunter, bis wir zu dessen Ende an der B172  direkt in Walchsee gelangen.

Gegenüber am Hotel Bellevue befindet sich die gleich Bushaltestelle und mit der Buslinie 4030 des VTT gelangt man zurück (Haltestelle Sonneck, Hotel Alpina) zum Ausgangspunkt der Schneeschuhwanderung.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachwandern, bis zum nächsten Wandertipp habe die Ehre eurer FrankenLandler.

Kurzübersicht der Tour

Tourenkategorie: Schneeschuhtour, Schneeschuhwanderung

Gebirgsgruppe: Chiemgauer Alpen

Region: Kaiserwinkl

Talort: Kössen, Ortsteil Hacklhof

Gehzeit (ohne Einkehr): ca. 3 Stunden

Höhendifferenz Ziel: 462 Höhenmeter

Weglänge Gesamt: 8,71 Kilometer

Ausgangspunkt: Hacklhof, Gundharting 1, 6345 Kössen, Österreich

Schwierigkeit: leicht

Lawinengefahr: keine

Einkehrmöglichkeiten: Berggasthof Edernalm, Ottenalm und Riederalm

Download Schneeschuhwanderung Edernalm - Ottenalm - Riederalm - Walchsee Schneeschuhwanderung Hacklhof Kössen - Glasalm - Edernalm - Ottenalm - Riederalm - Walchsee Schneeschuhwanderung-Edernalm-Ottenalm-R GPS eXchange Datei 23.3 KB Download Download Karte Schneeschuhwanderung Ottenalm Schneeschuhwanderung Hacklhof Kössen - Glasalm - Edernalm - Ottenalm - Riederalm - Walchsee Karte Schneeschuhwanderung Ederanalm.pdf Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB Download

wallpaper-1019588
Der Traum vom anderen Job – Neue Karriererichtung mit Coach
wallpaper-1019588
Bretzelbällchen mit Sesam mit Guacamole
wallpaper-1019588
How To Party With Mom
wallpaper-1019588
Kleine Reibn: Großes Skitouren-Kino
wallpaper-1019588
Rio de Janeiro: Militärpolizei erschiesst 13 Menschen
wallpaper-1019588
Stellenausschreibung – Mitarbeiter (w/m) zur Betreuung der Dorfresort-Ferienwohnungen
wallpaper-1019588
Stop – hier kontrolliert die Kindergeld Polizei
wallpaper-1019588
Review zu Atrail – Mein normales Leben in einer abnormalen Welt Band 02