Schneeflöckchen, Weißröckchen

Schneeflöckchen, Weißröckchen
Eine kleine Planänderung in meiner Weihnachtsbäckerei musste nun vorgenommen werden. Weshalb?
Gestern sah ich bei Steph ihre Schmandsternchen, die das Prädikat "Lieblingskekse" bekommen hatten und wollte sie unbedingt ausprobieren. Da ich ja keinen Zucker essen darf und Puderzucker nicht in Frage kommt, habe ich den Puderzucker oben drauf weggelassen, auch wenn Steph meint: "
Diese Schmandsternchen sind ganz besonders zart, etwas blättrig und vergleichsweise wenig gesüßt, der Puderzucker oben drauf muss daher unbedingt sein, sonst schmecken die Kekse fad."
Ich habe ein bisschen mehr Fruchtzucker in den Teig gegeben und finde sie auch ohne Puderzucker wunderbar. Wer es aber lieber süßer mag, stäubt die Sternchen mit viel Puderzucker. Das Wort "Schmand" kennt man bei uns in Österreich kaum, darum nenne ich sie Sauerrahmsterne.
Schneeflöckchen, Weißröckchen

Zutaten für ca. 70 Stück

250 g Kuchenmehl 60 g Fruchtzucker 180 g kalte Butter in Flöckchen  60 g Sauerrahm (Schmand)  

Zubereitung Die Zutaten möglichst rasch zu einem glatten Teig verkneten. Anschießend den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und gute 8 Stunden kalt stellen.
Eine halbe Stunde vor der Weiterverarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Den Teig nochmals gut durchkneten. Dann auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem Sternausstecher ausstechen.

Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Ofen bei 180°C ca. 9 min backen. In der Keksdose luftdicht und kühl aufbewahren.
Schneeflöckchen, Weißröckchen
 


wallpaper-1019588
Schwarzwurzel, Walnüsse und ein wenig Wein
wallpaper-1019588
Die täglichen Wünsche für mich
wallpaper-1019588
Was wird gerade in EDDV empfangen?
wallpaper-1019588
Tag des Querbinders – National Bow Tie Day in den USA
wallpaper-1019588
[Rezension] Everless, Bd 2: Zeit der Wahrheit - Sara Holland
wallpaper-1019588
[Neu im Regal] August 2019
wallpaper-1019588
Texel – unterwegs in den Dünen bei Paal 17
wallpaper-1019588
Padma Gyalpo – der Lotuskönig