Schlösser, Lochs und Highlands – mit dem Motorrad nach Schottland

Foto: Flickr.comgregw66 (CC BY-SA 2.0)

Motorradreisen nach Schottland sind die ideale Möglichkeit, den nördlichen Teil der britischen Inseln zu erforschen. Auf langen, traumhaften Straßen geht es durch liebliche Anhöhen, entlang bizarrer Felsformationen und über die Höhen der Highlands. Verträumte Lochs mit ihrem klaren Wasser laden ebenso zum Aufenthalt ein wie die alten Städte Schottlands, in denen das schottische Nationalgetränk Whisky genossen werden kann.

Schottland mit dem Motorrad erkunden

Zehn Tage lang erkunden die Biker die Highlights Schottlands. Als erste Station steht Newcastle auf dem Programm. Von hier aus geht es über den Hadrian’s Wall nach Edinburgh. Die wunderschöne Altstadt mit ihren Pubs ist die beste Einführung in das Leben der Schotten. Als Nächstes fährt die Gruppe in Richtung Aviemore und durchquert dabei den Nationalpark Cairngorms. Unterwegs sorgen ein Blick auf Balmoral Castle, das Sommerschloss der englischen Königsfamilie, und auf den Grampian Mountain mitten in den Highlands für Höhepunkte. Die Wiege des Whisky steht in Dufftown, sodass ein Abstecher hierher nicht fehlen darf.

Die Orkneys – Highlight einer Schottlandreise

Eines der Highlights von Schottland Motorradreisen ist ein Besuch der Orkney Inseln. Die vielen verstreuten Inseln im Atlantik bieten eine atemberaubende Natur. Aber auch Kulturfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Der 5.000 Jahre alte Steinkreis “Ring of Brodgar” beweist, dass die Inseln schon vor Jahrtausenden bewohnt waren. Ein weiteres Zeugnis der Geschichte ist die Stadt Kirkwall mit ihrem gut erhaltenen Stadtbild, die auf den Überbleibseln einer alten Wikingersiedlung erbaut wurde. Über die South Ronaldsay Insel geht es zurück auf das Festland.

Vorbei an vielen Lochs nach Glasgow

Eine Herausforderung für Biker ist die Strecke zwischen Durness und Ullapool. Hier reiht sich ein Loch an das andere. Von Fort William aus fahren die Biker Richtung Glasgow. Dabei passieren sie den berühmtesten Berg Schottlands, den Ben Nevis, und das bekannte Loch Lomond. In Glasgow finden die aufregenden Schottland Motorradreisen bei einem Abend in der historischen Altstadt ihren Abschluss.

Foto: Flickr.com\gregw66 (CC BY-SA 2.0)

Artikelbild: Foto: Flickr.comgregw66 (CC BY-SA 2.0)


wallpaper-1019588
Rundwanderung um Kalchreuth: Felsenkeller - Jungfernsitz
wallpaper-1019588
Rezension: Simplissime vegetarisch
wallpaper-1019588
Domain mit .APP-Endung jetzt bei Domaintechnik.at registrieren
wallpaper-1019588
Wir haben Selam X ein paar Fragen gestellt und wurden mit kryptischen Bildern belohnt
wallpaper-1019588
Sonniger Freitag im Haslital
wallpaper-1019588
Kochbuch: Blaue Stunde | Stevan Paul
wallpaper-1019588
Ofengebackener Spitzkohl
wallpaper-1019588
Saftiger faschierter Braten