Schillerlocken mit Vanille-Mascarpone-Sahne

Vor gut 5 Jahren habe ich mir mal die Schillerlocken-Spiralen gekauft, aber nie ausprobiert und da sie mir jetzt wieder einmal in die Hände gefallen sind, wars Zeit, einmal
Schillerlocken
Schillerlocken mit Vanille-Mascarpone-Sahne
zu backen.Gefüllt mit Vanille-Mascarpone-Sahne-Creme sind sie wirklich super leckergeworden.
Schillerlocken mit Vanille-Mascarpone-Sahne
Schillerlockenmit Vanille-Mascarpone-Sahne
1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal, 1 Ei, 250 g Mascarpone, 250 g Schlagsahne1, Vanilleschote, 3 EL Zucker
Blätterteig in ca. 2cm lange Streifen (die Längsseite schneiden) schneiden.Die Streifen um die Schillerlockenspiralen wickeln. Sie müssen sich dabei bei jeder Drehung leicht überschneiden.Die gewickelten Schillerlocken auf der Oberseite mit dem verquirlten Ei einstreichenauf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheiztenBackofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen.
Für die Füllung die Schlagsahne mit dem Zucker steifschlagen.Die Vanilleschote längs aufschneiden und die Vanille herauskratzen.Vanille und Mascarpone cremig rühen und mit der Sahne verrühren.
Schillerlocken abkühlen lassen und mit der Creme füllen.Mit Puderzucker bestreuen und servieren!
Mein Betrag zurInitiative Sonntagssüss
Die Süssigkeiten der Sonntagssüssen werden hiergesammelt
Schillerlocken mit Vanille-Mascarpone-Sahne


wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [5]
wallpaper-1019588
Thymiantee: Zubereitung, Wirkung & Mehr
wallpaper-1019588
Sackkarre Test 2021 | Vergleich der besten Sackkarren
wallpaper-1019588
[Comic] X-23 [2]