Schaulauf der Eitelkeiten – von Dekadent bis Eloquent

Schaulauf der Eitelkeiten – von Dekadent bis Eloquent

Party-König Michael Ammer, Partner Jan Christoph Wagner, Andreas Hug und Kay Kirchwitz hatten für den gestrigen Freitag (10.08.2018) knapp 500 Gäste zur Star Press Media Night auf Mallorca eingeladen, darunter zahlreiche Prominente, Wirtschaftspartner und Sponsoren. Nicht zu vergessen: „Mallorcas Opinion-Leader“, wie Ammer diesen Personenkreis nennt. Auch zahlreiche hübsche Frauen durften auf der „Veranstaltung des Jahres“ auf einer „exklusiven Finca“ in Camp de Mar nicht fehlen.

Heiße Party-Miezen – und ein tüchtiger Kater am nächsten Tag

Trommelt Michael Ammer zur Sause, könnte man die Zeitmaschine zwanzig Jahre zurückdrehen. Schon damals schneiten VIPs, Stars und Sternchen bei seinen Events haufenweise rein. Und auch diesmal war so einiges aus der Riege „A bis Z Promis“ vertreten – sehen und (vor Allem) gesehen werden. Hier eine Liebe, da ein Absturz – genug Stoff, sich zu beömmeln.

— Anzeige / Werbung —

„Nach dem super Mallorca-Event 2017 haben wir für dieses Jahr mit Hilfe unserer Partner in einer wunderschönen, historischen Finca in Camp de Mar wieder ein tolles Event zusammen gestellt mit einem feinen Show-Programm mit DJ & Live-Acts. Für Getränke & Essen ist gesorgt“, so lautete der offizielle Einladungstext.

Standesgemäß luden die Gastgeber „Schampus-Michi“ und Fotoagentur-Chef Kay Kirchwitz zum Promi-Event. Mit den zahlreichen Sponsorengelder könnte man sich auch etwas „Gescheites“ bewirken oder sich sozial engagieren, „aber was soll’s, so jung kommen wir nicht mehr zusammen, was kostet die Welt?“

Schaulauf der Eitelkeiten – von Dekadent bis Eloquent

Wichtige Themen, die sich um die Kernfragen der Welt drehen, wurden besprochen, wie z.B. „Tolles Dekolleté, aber was hat die junge, hübsche Frau XYZ bloss mit ihrem Gesicht gemacht?“ „Eindeutig ZU VIEL“ und: „Das hat sie doch gar nicht nötig“, dazu dann standesgemäss ein, zwei (oder gerne auch mehr, kostet ja nichts) Gläschen Schampus oder edlen Wodka, natürlich alles gesponsort.

Verständlich also was einige Damen wohl unter einem „exklusiven Event“ verstehen – sich nebst 15 Zentimeter-Plateau-Pumps in das möglichst engste Gogo-Outfit zu schmeißen – Beine zeigen und Brüste raus: „Palim-Palim!“

Fazit: Es war ein mehr als gelungener Abend, die Gäste, auch Promis, überschlagen sich auf Facebook mit Lob. Man darf auf Ammers nächste Veranstaltung und die unzähligen Posts auf Facebook und Instagram gespannt sein, die dann dokumentieren wie wichtig und notwendig ein solches Event ist – und man selber natürlich auch. „Schaut her, ich war dabei“.

Schaulauf der Eitelkeiten – von Dekadent bis EloquentDiesen Beitrag / Angebot bewerten

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

  • 20 Jahre „Inselradio Mallorca“20 Jahre „Inselradio Mallorca“
  • Opening 4.Ella International Lesbian FestivalOpening 4.Ella International Lesbian Festival
  • Hola! Internationales Bergmann Kunden-Event auf MallorcaHola! Internationales Bergmann Kunden-Event auf Mallorca
  • Lifestyle50plus- Party im Nikki Beach Club auf MallorcaLifestyle50plus- Party im Nikki Beach Club auf Mallorca
  • Remus Lifestyle Night 2018Remus Lifestyle Night 2018
  • X Street Food FestivalX Street Food Festival
  • Mallorca für FeinschmeckerMallorca für Feinschmecker
  • ELLA, elle l’aELLA, elle l’a
  • Willi Meyer & Band @ Son BaulóWilli Meyer & Band @ Son Bauló
  • Staffelübergabe auf MallorcaStaffelübergabe auf Mallorca
  • Nikki Beach Mallorca 4th Anniversary CelebrationNikki Beach Mallorca 4th Anniversary Celebration
  • Glamour Time 2017 – 3. Ausgabe am 10.09.2017Glamour Time 2017 – 3. Ausgabe am 10.09.2017

wallpaper-1019588
Einsteiger-Tablet Alldocube Smile X erschienen
wallpaper-1019588
Vetevo Wurmtest Hund
wallpaper-1019588
Osterglocke Steckbrief
wallpaper-1019588
Douglasie Steckbrief