Schau durchs Fenster, nicht in den Spiegel!

Schau durchs Fenster, nicht in den Spiegel!

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute.

Seht Euch an, wohin uns die normalen Leute gebracht haben."
Georges Bernard Shaw
Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch diekleine Geschichte eines unbekannten Autors erzählen:
"Der Unterschied"

"Ein Mann kam zu einer weisen alten Frau und wollte wissen, woran es wohl liege, dass die Armen oft so aufgeschlossen und hilfsbereit sind, die Reichen dagegen fast nie.

Da forderte die weise Frau den Mann auf, aus dem Fenster zu schauen und zu beschreiben, was er dort sieht.

"Also, ich sehe Wolken, eine Frau mit Hund, ein Auto fährt vorbei..."

Dann bat die weise Frau den Mann, ins Zimmer zu kommen und in den dortigen Spiegel zu schauen.

"Und was siehst du hier?"

"Mich"

"Da hast du die Antwort auf Deine Frage. Das Fenster und der Spiegel - beides besteht auf Glas. Aber sobald nur ein bisschen Silber dahinter ist, siehst du nur noch dich selbst."

Ihr Lieben,

ich wünsche jedem Einzelnen von Euch, dass Ihr den Blick für diese Welt behaltet, dass Ihr auch die wahrnehmt, die in Eurer Umgebung Hilfe und Unterstützung benötigen.
Dabei geht es in ganz vielen Fällen gar nicht um Geld:

Ein Lächeln, ein freundliches Wort, eine Aufmunterung, eine Ermutigung, eine mitfühlende Nachfrage - all das kann so hilfreich im Alltag sein.
Ich wünsche Euch heute einen guten Tag, viel Kraft für Eure Aufgaben, viel Geduld mit Eurer Umgebung und ganz viel Fröhlichkeit in Euer Herz.

Euer fröhlicher Werner

Schau durchs Fenster, nicht in den Spiegel!
   Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt

wallpaper-1019588
Weihnachten steht vor der Tür!
wallpaper-1019588
Phoenix Reisen: 1,5 Millionen Euro Spende ….
wallpaper-1019588
#Mangamonat: Glossar
wallpaper-1019588
Iberico, gebeizt mit Spargel, Brunnenkresse, Bärlauch
wallpaper-1019588
Extremisten im Bundestag: Michel Brandt (Die Linke)
wallpaper-1019588
color follows living | PAULMANN
wallpaper-1019588
Meine Island Reise-Essentials!
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Von manchen Buchreihen gibt es eine Comic-Version. Ist das etwas, das dich interessiert oder findest du es überflüssig?