Savoury Wednesday: Karamellisierte Ofenpfirsiche mit Ziegenkäse

Savoury Wednesday: Karamellisierte Ofenpfirsiche mit Ziegenkäse
Im Sommer soll es schnell gehen, die Gerichte gut schmecken und leicht sein. All diese Kriterien erfüllen die karamellisierten Ofenpfirsiche mit Ziegenkäse, die als Vorspeise oder zum Salat serviert, ein Knaller für warme Sommerabende sind.
Was man mit Pfirsichen nicht alles anstellen kann; man kann sie in einen Kuchen verbannen, pürieren und mit Quark essen, oder aber man lässt sie im Ofen brutzeln. Sie werden dann ganz weich und geben ihre gesamte Süsse ab und wenn man sie dann noch ein wenig karamellisiert und mit Ziegenkäse anrichtet dann muss es einfach schmecken.
Ich bin sowieso ein Sympathisant von Antipasti.. ein bisschen hier, ein bisschen da und man kann eigentlich nicht aufhören zu Essen, weil alles so lecker ist. Lange Mädelsabende werden so noch länger und der Bauch immer runder, aber das stört einen dann eher weniger. Dazu ein leckerer Wein und man könnte Stunden unter blauem Himmel sitzen, bis es schliesslich dunkel wird. Ich finde diese Pfirsiche sind genau so etwas - man kann sie als Vorspeise, Antipasti oder als Salat Zutat verwenden. Mit ein bisschen frischem Baguette liegt man auch nie falsch..
Savoury Wednesday: Karamellisierte Ofenpfirsiche mit Ziegenkäse

Karamellisierte Ofenpfirsiche mit Ziegenkäse
Zutaten für 6 karamellisierte Pfirsichhälften:
3 Pfirsiche (sollten nicht zu weich sein)
1/2 TL frischen Thymian, kleingehackt
1/2 TL getrocknete, unbehandelte Lavenelblüten, sehr feingehackt
1/4 TL Zitronenabrieb
3 EL Honig oder Agavendicksaft
1 EL braunen Zucker
6 TL Ziegenfrischkäse
Zubereitung:
1. Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Pfirsiche waschen, längs halbieren und den Kern entfernen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech platzieren.
2. Thymian, Lavendel, Zitronenabrieb und Honig in einer kleinen Schüssel gut verrühren. Gleichmässig über die Pfirsichhälften träufeln und Blech für 20-25 Minuten auf der mittleren Ebene im Ofen backen. Nach ca. 25 Minuten herausholen und etwas braunen Zucker über jede Hälfte streuen. Nochmals für 3-5 Minuten auf der obersten Ebene im Ofen backen.
3. Blech aus dem Ofen holen und Pfirsiche kurz auskühlen lassen. Auf jede Pfirsichhälfte jeweils einen TL Ziegenfrischkäse geben und bei Bedarf mit frisch gemahlenem Meersalz abrunden.
Man kann die Pfirsiche gut mit Rucola und Serranoschinken zu einem leckeren Salat verwandeln!
Savoury Wednesday: Karamellisierte Ofenpfirsiche mit Ziegenkäse
Savoury Wednesday: Karamellisierte Ofenpfirsiche mit Ziegenkäse
Savoury Wednesday: Karamellisierte Ofenpfirsiche mit Ziegenkäse
Savoury Wednesday: Karamellisierte Ofenpfirsiche mit Ziegenkäse

wallpaper-1019588
"Roma" [MEX, USA 2018]
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
Boys Love: ,,Given“ erhält Anime Film
wallpaper-1019588
Palma de Mallorca-Kurzurlaub im September
wallpaper-1019588
Vueling Katastrophe nach einen Kurzurlaub auf Palma
wallpaper-1019588
Batman-Day ist da: Das Bat-Signal wird den Himmel erleuchten!