Saudi-Arabien, der Ramadan und die Ausländer

Es ist ja bekannt, dass Saudi-Arabien beson­ders streng ist, was die Umsetzung der Scharia angeht. So streng, dass sich nun auch Anders- und Ungläubige dem Diktat des Islam unter­ord­nen müs­sen.

Denn wer in Saudi-Arabien dabei erwischt wird, nicht die stren­gen Fastenregeln des Ramadan ein­zu­hal­ten, dem drohe “die Aufkündigung von Arbeitsverträgen und die Ausweisung aus dem Königreich.”


wallpaper-1019588
Manga-Neuerscheinungen im Juni 2020!
wallpaper-1019588
Bund und Länder gaben in 4 Jahren 350 Milliarden Euro für unsere friedfertigen und schutzbedürftigen Ausländer aus
wallpaper-1019588
Schwarzwälder Kirsch-Muffins
wallpaper-1019588
Raspelkuchen mit Joghurt-Kirsch-Füllung